Peanut Butter Stars

Der voraussichtlich letzte Artikel für dieses Jahr! Wie wäre es mit selbstgemachten Peanut Butter Stars? Perfekt für alle, die die Kombination aus Schokolade und Erdnussbutter ebenfalls lieben! Egal, ob als selbstgemachtes Geschenk, als Nervennahrung für euch selbst oder als Silvestersnack!
Und wenn ihr Lust habt, mir noch ein kleines Weihnachtsgeschenk zu machen, dann klickt doch rüber auf meinen Science Blog. KLICK! Der wurde nämlich als bester Wissenschaftsblog 2018 nominiert. Das freut mich wahnsinnig, nun muss ich aber Stimmen sammeln. Also wenn ihr Lust habt, dann klickt euch nicht nur für dieses tolle Rezept rüber. Am Ende des Rezeptes steht der Link oder ihr klick DIREKT HIER für alle wichtigen Infos. Weitersagen, Teilen und fleißiges Abstimmen wäre wirklich toll! Danke an jeden, der mir mit seiner Stimme hilft!
Ich wünsche euch schöne Weihnachten, das hoffentlich ruhig und angenehm wird, und ein gesundes Jahr 2019. Wir lesen uns dann hier nächstes Jahr wieder!
Bis dahin, Becky

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Zum Originalartikel mit dem Rezept für die Peanut Butter Stars geht es mit einem Klick auf das Bild! Viel Freude beim Ausprobieren!

Peanut Butter Stars


wallpaper-1019588
Ernährungsberatung München: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung München: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Wie viele Hunderassen gibt es?
wallpaper-1019588
Smartphone-Markt in Europa verzeichnet 10 Prozent Minus im ersten Quartal 2022