Patchwork Perfection – Schuhe für Herbst 2016

Schuhe im Stile der 70er Jahre zieren unsere Füße ja schon länger – und mein Herz hat diese Zeit sowieso erobert. Für diesen Herbst habe ich jetzt einen ganz besonderen Favoriten ausgeguckt: Stiefeletten im Patchworkdesign.

Patchwork-Stiefeletten

Patchwork-Stiefeletten

Schuhe mit Patchwork besitzen viel Retro-Charme und modetechnisch lässt sich mit ihnen richtig schön in der Vergangenheit schwelgen. Aber das ist nicht alles. Das Zusammenklauben von einzelnen Teilen aus Leder oder Textil bringt Spannung ins Design und die Dinge geraten in Bewegung. Patchwork-Schuhe weisen deswegen auch auf das, was die Zeit noch mit sich bringen wird und erst im Entstehen ist. Fast wie Kinderschuhe, aus denen wir eines Tages herauswachsen…

Und findet ihr nicht auch, dass die Schuhe im Flickendesign an fallende Blätter erinnern, die im Herbst in den unterschiedlichen Farben unsere Straßen füllen? Auch beim Patchworkstiefel regiert der Farbmix. Und deswegen setze ich beim Outfit auf Zurückhaltung. Schlichte Jeans – vielleicht auch mal in Schwarz – und ein unifarbenes Oberteil, am besten in Grobstrick – mehr sollte es nicht sein. Schöner Nebeneffekt: Dezent kombiniert lenken die Pieced-Work-Schuhe den Blick auf den Fuß, ohne dabei aufdringlich zu werden, und machen auch noch eine schlanke Silhouette.

Sobald die Sonne auch nur ein bisschen scheint, werde ich die Patchworkstiefel anziehen, rausgehen – und die Blätter rascheln lassen im goldenen Herbst…


wallpaper-1019588
Algarve: Bibbern wegen Kältewelle
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Hat man den verschwundenen Kai Palma gefunden?
wallpaper-1019588
Faschingsumzug in Mariazell 2018
wallpaper-1019588
Schneller Vogel
wallpaper-1019588
Desigual Wendetaschen mit zwei verschiedenen Trageoptionen
wallpaper-1019588
Apfelinos
wallpaper-1019588
Crimi con Cello im Insel Café, Ludwigshafen