Pascha, Freitag, Wochenende

Endlich Freitag … die Woche hat mich echt mitgenommen, die ständige Angst um Pascha im Hinterkopf, wenn man nicht zuhause und arbeiten ist, schlaucht einfach. Ruhe habe ich wirklich erst, wenn ich zuhaue und in seiner Nähe bin. Umso mehr freue ich mich, dass das Wochenende vor der Türe steht!

Pascha, Freitag, WochenendeHeute mittag nur schnell einkaufen und nach Hause zu meinem Sorgenkind. Nachmittags muss ich dann mit ihm in die Tierarzt-Praxis fahren, denn wir haben mal wieder einen (Kontroll-)Termin, bei dem er auch seine wöchentliche B12-Spritze bekommt. Diese wöchentlichen Termine sind mir im Moment mehr als wichtig, denn unsicher bin ich mir nach wie vor. Es bleibt im Moment bei einem ständigen Auf und Ab. Es gibt viele Kleinigkeiten, über die es Grund gibt, sich zu freuen. Aber es gibt auch wieder Tage, da gefällt er mir weniger. Seit gestern nachmittag frisst er wieder schlechter und ich habe jetzt mehrfach beobachtet, dass er „umsonst“ auf´s Klo geht. Das werde ich heute nachmittag auf jeden Fall sagen, was auch immer es zu bedeuten hat.

GB Pics
Ansonsten freue ich mich einfach, zweieinhalb Tage bei Pascha sein zu können und keinen Wecker stellen zu müssen. Pascha, Freitag, WochenendeDas geniesst er übrigens auch immer sehr (-; Tja, und dann … ist am Wochenende endlich mal Bürokram angesagt. Ich muss unbedingt mal die Papiere der ganzen letzten Monate sortieren und abheften. Erst dann kann ich z. B. die Abrechnung für die verkaufte Eigentumswohnung erstellen. Ansporn sollte eigentlich sein, dass ich noch Geld zurückbekomme, aber … na  ja, irgendwie null Bock! Aber vorgenommen habe ich es mir … mal sehen, was daraus wird (-;


wallpaper-1019588
Schnulzengschnas im Jägerwirt Mariazell
wallpaper-1019588
Die richtige Kleidung fürs Vorstellungsgespräch
wallpaper-1019588
Stielmus, Linsen und Huhn
wallpaper-1019588
EINE WELT LADEN Mariazell – Informationen
wallpaper-1019588
Zweierlei Maß
wallpaper-1019588
Foto: Sonnenuntergang hinter der Burg Lüdinghausen
wallpaper-1019588
Interior – Trockenblumentrend ungebrochen – farbloser Farn
wallpaper-1019588
Rezension: Scythe. Das Vermächtnis der Ältesten - Neal Shusterman