Partysnack #1 – Sauerkraut-Speck-Stangerl

Ideal als Partysnack zu Wein oder Bier oder einfach so für zwischendurch …

Zutaten:
250 g Sauerkraut
200 g Speckwürfel
1 mittelgroße Zwiebel
300 ml lauwarmes Wasser
500 g Mehl (universal)
1 Pkg. Trockengerm
1 TL Zucker
1 TL Salz
Butter zum Anbraten
Kräuterbutter zum Bestreichen

Zubereitung:
Das Mehl mit Hefe, Salz und Zucker vermengen und nach und nach mit dem lauwarmen Wasser zu einem Teig verkneten. Der Teig wird anschließend mit einem Tuch zugedeckt und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit das Sauerkraut gut ausdrücken und klein schneiden. Den ebenfalls kleingeschnittenen Zwiebel mit den Speckwürfel anbraten und anschließend mit dem Sauerkraut vermengen und auskühlen lassen. Das Backrohr auf ca. 150 °C Heißluft vorheizen.
Der Germteig sollte in der Zwischenzeit deutlich aufgegangen sein, sodass ihr jetzt das ihr jetzt das Sauerkraut-Speck-Gemsich hineinverabeiten könnt. Sollte der Teig zu klebrig sein, einfach etwas Mehl dazugeben. Danach den Teig in mehrer kleine Portionen teilen und zu Stangen eindrehen und diese ca. 30 -40 Minuten backen (ich habe in den letzten 10 Minuten die Temperatur etwas hinaufgedreht – aber aufpassen, dass ihr den Speck nicht verbrennt!).

Zu guter Letzt werden die noch warmen Stangen mit der Kräuterbutter bestrichen.

1  2

3

wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
Periode und Brustschmerzen – was kann ich tun?
wallpaper-1019588
NEWS: Silversun Pickups veröffentlichen neues Album “Widow’s Weeds”
wallpaper-1019588
23. Steiermark-Frühling | Steirerfest 2019 in Wien
wallpaper-1019588
Wassertemperatur El Gouna: Aktuelle Wassertemperaturen für El Gouna (Ägypten) am Roten Meer
wallpaper-1019588
Preview: AVON FLICKERING CRYSTALS Nagellack
wallpaper-1019588
Virtueller Kaminabend
wallpaper-1019588
[Comic] Doomsday Clock [4]