Parlamentswahlen finden am 28. April statt

Die Parlamentswahlen finden am 28. April statt, wie vom Regierungspräsidenten Pedro Sánchez bei seinem anschließenden öffentlichen Auftritt und im Ministerrat angekündigt.

Er hat mit der institutionellen Erklärung begonnen und versichert, dass er den Spaniern “einen Horizont bieten” will.

Parlamentswahlen finden April statt

25 Minuten nach Beginn seiner Erklärung und nach der Überprüfung dieser neuen Monate der Regierung hat er gesagt: “Spanien muss vorankommen, es macht keine Schritte zurück”, und “dass er sich für den Fortschritt bei den Wahlen einsetzt”.

In seiner Erklärung hat er versichert, “dass wir mit dem Misstrauensantrag gegen die Regierung der PP von Mariano Rajoy einer von Korruption belagerten Regierung ein Ende setzen”.

Nach dem außerordentlichen Rat und dem Erscheinen von Sánchez findet die ordentliche Sitzung der Regierung statt, in der der Befehl zur Exhumierung der Überreste von Francisco Franco behandelt wird.

Es wird nicht die einzige Maßnahme sein, denn Quellen aus dem Bildungsministerium haben auch bestätigt, dass sie dem Rat die Genehmigung des Entwurfs eines Bildungsgesetzes zukommen lassen werden.

Foto: Reuters

Parlamentswahlen finden am 28. April statt9.9 (99.19%) | 919 Bewertung[en]

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...


wallpaper-1019588
Das Maifeld Derby gibt erste Bandwelle mit The Streets bekannt
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „LED go“ den ersten Song aus ihrem neuen Album
wallpaper-1019588
Musikschülerinnen bekamen Gesangsunterricht durch Caroline Vasicek
wallpaper-1019588
Spiel, Satz, Lied – So war es beim Immergutfestival 2018
wallpaper-1019588
Neue Boys Love-Manga bei KAZÉ!
wallpaper-1019588
Karabiner Test 2019 – Die besten Karabiner im Preisvergleich
wallpaper-1019588
Apfel Bananen Quarkdessert… mmmhh lecker 😋
wallpaper-1019588
Serien-Check – Devil May Cry