Paris Hilton: Bruder Baron muss Millionenstrafe zahlen


Paris Hilton's jüngerer Bruder Baron wurde Medienberichten zufolge zu einer Zahlung in Millionenhöhe verurteilt.
Demnach muss der 18-jährige umgerechnet 3,4 Millionen Euro an einen Tankstellenangestellten zahlen. Diesen hatte Baron Hilton im Februar 2008 unter Alkoholeinfluss zusammengeschlagen hatte. Das zuständige Gericht in Santa Monica hat dem Hilton-Spross sogar Böswilligkeit vorgeworfen. Die Geldstrafe soll übrigens, neben Schmerzensgeld, auch die Behandlungskosten des Opfers im Krankenhaus abdecken, da der Tankstellenangestellte seit dem Vorfall nicht mehr arbeiten kann.
Vor dem Angriff war Baron Hilton zudem in einen Unfall mit einem weiterem Auto verwickelt.

wallpaper-1019588
Galaktische Sexualkunde im Auftrag des Königs
wallpaper-1019588
BAG: Verrechenbarkeit von Sozialplanabfindung und Nachteilsausgleich ist zulässig.
wallpaper-1019588
Architekturführer Frankfurt 1970-1979
wallpaper-1019588
Was bringt die Zukunft? – „SEO gibt es noch in 100 Jahren!“
wallpaper-1019588
Freitag, die neue Festplatte, Zwiebelkuchen und das Wochenende
wallpaper-1019588
Sie kommen wieder, kauft schon mal Teddybären…
wallpaper-1019588
Informationen über durchgeknallte deutsche Politiker!
wallpaper-1019588
In unter 5 Minuten auf einem Raspberry Pi Zero eine Java Quarkus REST Anwendung mit JUnit-Test neu erstellen und starten?