Parfums en masse.


Parfums en masse. Ich will nicht behaupten, dass ich zu viel Parfum besitze aber ich habe wirklich oft Probleme wenn man mich nach meinem Lieblingsduft fragt. Das brachte mich übrigens auf die Idee von diversen Produktkategorien meine 'Top 5' auszusuchen. So also auch bei dem Parfum. Bei manchen viel es mir leicht, bei anderen wiederum extrem schwer. Letztendlich entschied ich mich für 5 Düfte nach denen ich am meisten rieche und die ich primär auch mit mir rumschleppe (dies erkennt man deutlich am Flakon). Parfums en masse. Hugo Boss Deep Red: Eindeutig mein allerliebstes Parfum. Mit diesem Duft verbinde ich viele persönliche Erinnerungen, da es als ich klein war, das Parfum meiner Mutter war. Wenn ihr Freunde fragen würdet, sie würde das ist DER Sina-Duft. Die hier fotografierte ich bereits meine sechste Flasche. Burberry Body: Ein wahnsinnig sexy Duft, der leicht würzig aber auch nicht schwer riecht. Ich finde man kann ihn sehr gut tasgüber tragen. Aber auch Abends riecht er klasse. Hugo Boss Nuit pour Femme: Einer meiner neusten Düfte. Auch er riecht wunderbar mysteriös. Ich mag Düfte bei denen man nicht sofort herausriecht um welche Noten es sich handelt.  Chanel Chance Eau Tendre: Der leichteste Duft der hier gezeigten. Perfekt für den Tag. Er riecht nach Frühling, Leichtigkeit und nie zu aufdringlich. Cartier Baiser Volé: Dieser Duft gibt einfach ein Wow-Gefühl. Auf keinen Duft wurde ich bisher so oft angesprochen. Er riecht sehr feminin und stark, man sollte mit der Dosierung daher extrem aufpassen. Sonst ist es schnell 'to much'.
Generell mag ich alle Düfte, die leicht und sexy sind. Kennt Ihr diesen Moment, wenn jemand an euch vorbei geht und ihr diesen Hauch Parfum in der Luft riecht und euch denkt 'Was für ein toller Duft'? Solche Düfte liebe ich. Was ich gar nicht abkann, sind schwere Düfte wie Poison etc. Habt Ihr Lieblingsdüfte? 

wallpaper-1019588
Sebastian Heisele gewinnt das Turnier und neues Selbstvertrauen
wallpaper-1019588
LTD-Ride #2 is in the books
wallpaper-1019588
Neuster Algarve-Krimi: Zu Besuch bei Autorin Bettina Haskamp
wallpaper-1019588
Grundrezept: Bärlauchsalz
wallpaper-1019588
Offener Brief an AfD-BuVo: Höcke und Kalbitz ausschließen oder …
wallpaper-1019588
Corona-Tagebuch New York, Day 14: Bringing out the dead
wallpaper-1019588
Online Casinos auf dem Smartphone immer beliebter
wallpaper-1019588
Aus Office 365 wird Microsoft 365