Parallelen zu Sommer 1939 und Ukraine 2014


Ich schaue gerade die erwähnte Doku zum Sommer 1939. Also den letzten Ferien im Frieden. Ungläubig gehen mir gesprochene Sätze aus 1939 durch den Kopf. Hitler hat immer wieder behauptet und es gleichzeitig durch die Presse verlauten lassen, dass die Polen angeblich immer und immer wieder Überfälle auf Danzig vornehmen würde. Ich schrecke auf. Heute behauptet die westliche Welt unisono, dass der Russe Soldaten, Waffen etc. in die Ukraine bringt und somit auch Überfälle durchführen würde. Wirkliche Beweise bleibt uns die Regierung wie immer schuldig. Ich halte das für eine Lüge.

Wie war das mit dem angeblichen Auslöser des zweiten Weltkriegs? Polen soll angeblich den Sender Gleiwitz überfallen haben. Durch diese Lüge ist der zweite Weltkrieg ausgebrochen und hat die Welt ins Verderben gestürzt. Und heute? In der Ukraine wird ein Passagierflugzeug abgeschossen. Und es können ja nur die Separatisten gewesen sein, glaubt man der hiesigen Presse. Lt. KenFM hat sich jedoch herausgestellt, dass ein Kampfflugzeug die Zivilmaschine abgeschossen hat. Die Separatisten haben aber keine Kampfflugzeuge. Findet man diese Feststellung in der Tagesschau? Natürlich nicht. Die Wahrheit soll im Dunkeln bleiben. Aber als Vorwand für einen Krieg reicht es allemal.

Meine Meinung!


wallpaper-1019588
Iberico Presa Bellota, Apfel, Kartoffel und Roggensauer
wallpaper-1019588
Rezension: Ohne Zweifel selbstständig (Daniel Held)
wallpaper-1019588
Deutscher Entwicklerpreis in Köln: Das sind die Gewinner 2018!
wallpaper-1019588
Emotionen bestimmen unser Leben
wallpaper-1019588
Der Nüenchamm gab und nahm
wallpaper-1019588
[Werbung] essence Soft Contouring Lipliner 07 lost in love
wallpaper-1019588
Drohnenangriff auf Ölproduktion in Saudi-Arabien
wallpaper-1019588
Farben der Saison Herbst-Winter 2019/2020 nach Pantone®