Paprika-Antipasti

Paprika-Antipasti
  •           Paprika
  •           Knoblauch
  •           Zitrone
  •           Basalmico
  •           Salz
  •           Pfeffer
  •           Olivenöl
  •           Zucker

Die Paprika entkernen und in dünne Scheiben schneiden, in eine Auflaufform geben.
Knoblauch Schälen, entweder in Scheiben schneiden, oder einfach die Zehen zerdrücken, ebenso in die Auflaufform geben.
Die Zitrone auspressen und darüber geben, ebenso reichlich Olivenöl und etwas Balsamico und Zucker. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
Im Backofen bei 180Grad 20-30Minuten garen. 

wallpaper-1019588
15 Upcycling Ideen: Gartendeko selber machen
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mohn essen?
wallpaper-1019588
[Comic] Das Goldene Zeitalter [1]
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone OnePlus Nord 2T 5G ab sofort bestellbar