Pancakes zum Frühstück

Pancakes zum FrühstückSonntag und die ganze Familie ist zu Hause - was gibt es schöneres? Mein Mann musste die ganze Woche, also auch gestern, arbeiten und so habe ich heute früh ein leckeres Frühstück vorbereitet. Es gab neben Brötchen, Croissants, gekochten Eiern und Bacon auch Pancakes und von denen möchte ich euch das Rezept nun gerne geben. Pancakes sind einfach so lecker, schnell und einfach zuzubereiten und dürfen bei keinem Sonntagsfrühstück fehlen.
Pancakes zum Frühstück
Ihr braucht für den Teig:
  • 2 Eier
  • 5 EL Mehl
  • etwas Backpulver
  • einen Schuss Sprudelwasser
  • einen Schuss Milch
  • etwas Speiseöl zum braten
Als erstes trennt ihr die Eier und schlagt das Eiweiß steif. Nun gebt ihr das Eigelb zu dem Eiweis, sowie alle anderen Zutaten. Alles gut vermischen, so dass ein fluffiger Teig entsteht.
Gebt nun das Öl in die Pfanne, lasst es heiß werden und dann könnt ihr auch schon Teig in die Pfanne geben und den ersten Pancake ausbacken.
Lecker dazu schmecken frische Früchte (Heidelbeeren, Himbeeren, Erdbeeren usw.) oder eine leckere selbstgemachte Fruchtsoße. Oder einfach mit Marmelade, Nutella oder Ahornsirup bestreichen.
Guten Appetit und einen wunderschönen Sonntag wünsche ich euch. Ich entspanne heute ein wenig, Kind und Mann sind zusammen die Natur unsicher machen.
Pancakes zum Frühstück

wallpaper-1019588
Weitere Bandankündigungen – Maifeld Derby nennt Faber als dritten Headliner
wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
Das sind die Gewinner beim Deutschen Computerspielpreis 2019!
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Alte Ansichtskarten
wallpaper-1019588
Singende geburtstagskarte online
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche nett
wallpaper-1019588
NEWS: VAL treten für Weißrussland beim Eurovision Song Contest 2020 an
wallpaper-1019588
Corruption 2029 für den PC – Futter für Xcom-Fans zum Mitnehmpreis