Paar stirbt an Kohlenmonoxid-Vergiftung

„Leider wird es solche Fälle immer mehr geben weil immer mehr Menschen nicht genug Geld haben um zu leben!

Ein Ehepaar, das in der vergangenen Woche tot in seiner Wohnung in #Oberpframmern gefunden wurde, ist sehr wahrscheinlich Opfer seiner Armut geworden. Einen Bericht der Online-Ausgabe der „Süddeutschen Zeitung" zufolge berichtet Nachbarn, dass dem Paar der Strom abgestellt wurde, da sie ihre Stromrechnungen nicht mehr bezahlen konnten. Die Eheleute sind an den Folgen einer Vergiftung durch die Abgase eines Notstromaggregats gestorben, das sie in ihrer Not in der Wohnung aufgestellt hatten. Beide waren auf Hartz IV-Leistungen angewiesen.

Mit Trauer und Anteilnahme - das „Zur Erinnerung an die Opfer der Agenda 2010" Team.

Mehr Infos unter:

„Paar stirbt an Kohlenmonoxid-Vergiftung"
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/ebersberg/oberpframmern-paar-stirbt-an-kohlenmonoxid-vergiftung-1.2391641

„Todesursache geklärt"
https://www.polizei.bayern.de/news/presse/aktuell/index.html/217422

WENN HARTZ IV ZUM TODE FÜHRT
Zu Tode gekommenes Ehepaar wurde Opfer ihrer Armut

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/wenn-hartz-iv-zum-tode-fuehrt-90016488.php

PS.; Wenn Sie hier ein like geben, dann finden sie nicht den Verzweiflungsschritt gut, sondern dass Menschen die Erinnerung an die verzweifelten Opfer einer asozialen Politik wach halten.

Weg mit der #Agenda2010

Recherchen: Richard Georg Albrecht von Albrechtshaus"


wallpaper-1019588
World Semicolon Day – Welttag des Semikolons
wallpaper-1019588
Tag der Golfer – der National Golfer’s Day in den Vereinigten Staaten
wallpaper-1019588
Mal aktuell: Game Of Thrones Season 8 Episode 1
wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
Outdoor Filme gegen den Lagerkoller
wallpaper-1019588
Lernen und Kultur in Zeiten von Corona
wallpaper-1019588
Remote Consulting – Kunden erfolgreich virtuell beraten
wallpaper-1019588
Le Mans 66 – Gegen jede Chance Gewinnspiel