p2 Nude Rose (Spring Please!)

Ich war sehr vernünftig und habe mir aus der aktuellen p2 LE Spring Please! nur Nagellack gekauft :)
010 Nude Rose ist tatsächlich ein sehr helles Pastellrosa mit einem Hauch von Apricot, das ich als "Nudeton" bezeichnen würde.
Anfangs fand ich die Farbe auf meinen eigenen Nägeln nicht schön. Mittlerweile haben wir uns einigermaßen angefreundet. 
Ich bleibe aber dabei, dass ich solche Farbtöne bei extrem heller Haut nicht optimal finde.
Wie man am (gewohnt) schlampigen Auftrag sieht, ist der Lack für Ungeschickte nicht perfekt.
p2 Nude Rose (Spring Please!)p2 Nude Rose (Spring Please!)

p2 Nude Rose (Spring Please!)

1x p2 Base Coat, 2x p2 Nude Rose, 1x essie good to go

Der Lack besitzt eine sehr cremige Konsistenz. Der Pinsel ist für meinen Geschmack etwas zu lang, aber immerhin eher schmal. Zwei dünne Lackschichten reichen für eine gute Deckkraft vollkommen aus. Die Trocknungszeit finde ich nicht gerade kurz - etwa 15 Minuten benötigt eine Schicht bei mir, um einigermaßen stoßfest zu sein. Auf meinen schnell trocknenden Überlack möchte ich hier definitiv nicht verzichten.
Die Haltbarkeit ist bis jetzt gut.
Fazit: Eine schöne Farbe für den Frühling, wobei sie mich auf meinen eigenen Nägeln nicht uneingeschränkt begeistern kann. Qualitativ finde ich den Lack bis auf die Trocknungszeit bis jetzt in Ordnung.
Preis: 1,95 € für 5 ml bei dm
Nicht teuer, aber beispielsweise die Lacke aus der p2 LE black deluxe hatten bei dem gleichen Preis immerhin 11 ml Inhalt.

wallpaper-1019588
Facebook Sperrung und Löschung rechtswidrig
wallpaper-1019588
Cooler LTD Ride #1
wallpaper-1019588
My Hero Academia erhält eine OVA
wallpaper-1019588
Karrierewechsel mit 50plus? Mit 7 Tipps zum beruflichen Neustart
wallpaper-1019588
Miss Grit: Bleibt dabei
wallpaper-1019588
Wissenschaftstalk - Die Komplexität des Anti-Doping-Kampfes
wallpaper-1019588
Listerine Go! Tabs
wallpaper-1019588
Weniger ist manchmal mehr… – Zum Beispiel im Badezimmer