Overwatch 2 keine SMS-Verifizierung für wiederkehrende Spieler: Blizzard lässt umstrittenes System fallen

Blizzard Entertainment hat angekündigt, dass zurückkehrende Overwatch 2 Spieler keine Telefonnummer mehr benötigen. Diese musste mit ihrem Battle.net-Account verknüpft sein, damit sie das Spiel spielen konnten. Dieser Schritt kommt nach erheblichen Kontroversen und Problemen, die durch das sogenannte SMS-Protect-System verursacht wurden. Dieses System wurde entwickelt, um Blizzard dabei zu helfen den Zugang zu Overwatch 2 besser zu kontrollieren und die Toxizität der Spieler zu bekämpfen.

Das Problem mit SMS Protect ist, dass es bestimmte Spieler aus Gründen ausschließt, die nichts mit ihrem Verhalten im Spiel zu tun haben. Jeder Battle.net-Account erfordert eine eigene Telefonnummer, was Haushalte mit mehreren Overwatch-Fans und einer gemeinsamen Telefonleitung ausschließen könnte. Oder schlimmer noch, „bestimmte Arten von Nummern, einschließlich Prepaid- und VOIP-Nummern". Damit sind möglicherweise viele Leute ausgeschlossen worden, auch wenn sie eine eigene Telefonnummer haben.

In einer Erklärung sagte Blizzard: „Wir sind weiterhin bestrebt, störendes Verhalten in Overwatch 2 zu bekämpfen. Accounts, die nicht mit dem Battle.net verbunden waren, sowie neue Accounts müssen weiterhin die SMS-Protect-Anforderungen erfüllen, um sicherzustellen, dass wir unsere Community vor Betrug schützen. Wenn ein Spieler bei störendem Verhalten erwischt wird, kann sein Account gebannt werden, egal ob er einen neuen Account hat oder nicht."

Das Unternehmen räumte auch die anhaltenden Probleme mit Warteschlangen, Serverabstürzen und der Spielstabilität ein. Spieler hatten seit dem Start des Spiels mit diesen Problemen zu kämpfen. Blizzard sagte dazu, dass man Schritte unternimmt, um diese Probleme zu beheben.

Insgesamt ist dies ein guter Schritt von Blizzard. Das SMS-Protect-System hat eindeutig mehr Probleme verursacht, als es gelöst hat, insbesondere wenn Spieler des ersten Teils ausgeschlossen werden. Damit reagiert das Unternehmen ziemlich schnell auf das Feedback seiner Spieler. Hoffen wir, dass die verbleibenden Probleme mit Overwatch 2 bald ausgebügelt werden können, die Server waren zum Launch durch DDOS Attacken lahmgelegt worden - diese Probleme scheinen aber mittlerweile im Griff zu sein.

Overwatch 2 keine SMS-Verifizierung für wiederkehrende Spieler: Blizzard lässt umstrittenes System fallen

wallpaper-1019588
[Comic] Batman – Die Reise [1]
wallpaper-1019588
ZTE Axon 40 Ultra Space Edition bietet Keramik-Design
wallpaper-1019588
Energie sparen – 10 Fehler, die den Energieverbrauch erhöhen
wallpaper-1019588
[Manga] Bis deine Knochen verrotten [4]