Oversized Cardigan

oversized-cardigan

                                 ©flickr // theuglysweatershop

Während sich manche gerne an dicken Rollkragenpullovern und Ponchos erfreuen, ist für mich vor allem eine Zeit angebrochen: Die der Oversized-Cardigans.

Warum das? Ponchos sind öfters leider einfach unglaublich unpraktisch, keine Tasche hat einen Henkel der die Stoffmassen nicht seltsam einklemmt.

Mit Rollkragenpullovern stehe ich (wie auch wohl viele andere) eher auf Kriegsfuß. Die dünne Variante schreit ein wenig zu sehr Business und die dicke Variante ist meistens eher Öko als Alltag. Weite Cardigans wiederum bieten mehrere Vorteile: Man kann sein Liebstes Sommer T-Shirt auch noch in den Anfängen des Herbstes tragen. Sobald ein frischer Wind weht, kuschelt man sich einfach tief in die Wollmassen des guten Stückes ein und fühlt sich sofort warm eingepackt. Und zudem sieht man zu einem einfachen Basic Oberteil und einer schlichten Hose, immer gut gekleidet aus.

Ihr habt noch keinen Oversized Cardigan im Schrank?

jacken

  1. Lässiger Long Line Mantel mit Muster // 98€
  2. Lässiger Cradigan mit Muster in dunklen Tönen // 59€
  3. Stretch Strickcardigan in hellgrau // 64€
  4. Schwarz-weiss gemusterter Cardigan // 85€

Alle Jacken sind übrigens von Topshop, und ab einem Bestellwert von 75€ ist der Versand für euch immer vollkommen kostenfrei.

Hier geht's zu Topshop


wallpaper-1019588
[Manga] Blue Flag [4]
wallpaper-1019588
Tee gegen Haarausfall: 17 Sorten die helfen
wallpaper-1019588
Update zu Kino-Events von „KonoSuba!“ und „Goblin Slayer“
wallpaper-1019588
Bergsteigen: Gesunde Gelenke ein Leben lang