Outfit { Teddy Fur }

D155
ASOS HatH&M Scarf, Cardigan, Dress, GlovesTOPSHOP CoatPIER ONE BootsGUSTI LEDER Bagpack
Hola! I'm happy. Happy, weil ich endlich Schnürstiefeletten gefunden habe, die auch zu Kleid und Rock gut aussehen. Und weil sie schmal ausfallen, wirken die Füße auch nicht wie Bigfoots Monsterpranken. 
Ich hatte Lust auf einen unkomplizierten Look, wollte aber unbedingt diese Jacke anziehen. Die ist diesen Winter nämlich viel zu kurz gekommen. Und weil der Mantel ein ganz schönes Geschoss ist, mussten die restlichen Elemente eher schlicht ausfallen. Das Farbschema? Naturweiß, schwarz, etwas braun und khaki. Dazu Locken für mehr Volumen (die bekommt ihr ganz leicht und ohne Hitze mit Papilotten hin) und wenig Make-Up. Pudelwohl habe ich mich gefühlt - wie ihr vielleicht erahnen könnt. Wie gefällt euch der Look? Ich freue mich schon darauf die neuen Boots zusammen mit meinem Hosenanzug zu tragen. Mal schauen, ob das so gut aussieht wie ich es mir vorstelle. 

Habt einen wunderbaren Tag!


IMG_9184IMG_9201D168IMG_9213D152IMG_9191

wallpaper-1019588
New Year New Work – um was es dabei geht
wallpaper-1019588
einfacher köstlicher Weihnachtskuchen: Zimtstern-Kuchen mit Streuseln – recipe for simple cinnamon christmas cake
wallpaper-1019588
Isolated Youth: Guter Anfang
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
DIY Mini Tannenbaum-Anhänger aus Makramee
wallpaper-1019588
Er hat mir gestern eine geklatscht
wallpaper-1019588
"Bitteschön Dankeschön" - Retrospektive über Martin Kippenberger in der Bonner Kunsthalle
wallpaper-1019588
V Wars Netflix