OUTFIT: SUMMER WEDDING.

IMG_8239_Fotor
Meine Lieben, ich schreibe diesen Post gerade nachdem ich mit meiner Mitbewohnerin – die übrigens eine Freundin noch aus Schulzeiten von mir ist – gekocht habe. Heute gab es gefüllte Zucchinis. Die Füllung haben wir aus Feta, Tomaten, Zwiebeln und jeeeeeder Menge Knoblauch gemacht – dazu eine Flasche Bordeaux. Es hat nach Urlaub in Frankreich geschmeckt und war ein wahrer Gaumenschmaus! In den letzten Wochen liebäugle ich immer wieder damit euch auch einige Rezepte zu präsentieren und ertappe mich selbst dabei, wie ich verstärkt Zeit auf Foodblogs wie Chez Theresa von Theresa verbringe. Wäre das was für euch? Ich selbst bin zwar nicht wirklich der Profi-Koch, aber ab und an macht es mir richtig viel Spaß und ich hätte endlich wieder einen Grund richtig zu kochen! Außerdem habe ich mir überlegt, dass meine Mitbewohnerin oder mein Bruder das Kochen übernehmen und ich es sozusagen für euch nur festhalte! Gewitzt, nicht war? Mein Bruder hat nämlich einen von diesen super Weber-Grills & ist dazu noch mit einer echt großen Koch-Begeisterung ausgestattet worden vom lieben Gott. Von meinen Eltern kann es nämlich nicht kommen, die kochen beide nicht wirklich viel lieber als ich.... Jetzt verlier ich aber noch ein paar Worte zu den heutigen Fotos. Ich zeige euch einige Schnappschüsse von meinem Hochzeitsgastoutfit – wir waren nämlich auf der Hochzeit meines Cousins eingeladen. Im ganzen Liebestaumel haben wir es gar nicht geschafft, richtige Outfitfotos zu shooten. Herzförmige Ballons, weiße Tauben und ein atemberaubend schönes Kleid: Romantik pur. Momentan scheint es, als würde um mich herum plötzlich alle heiraten oder Nachwuchs kriegen. Diese beiden großen Meilensteine im zwischenmenschlichen Leben machen mich nachdenklich: Wo ist die Zeit nur geblieben?
Der Mister war auch mit auf der Hochzeit und wir hatten ein wirklich tolles Wochenende zusammen. Und doch hat mir das wiedermal viel zu kurze Wochenende vor Augen geführt, dass mir ein „richtiges“ zu Hause fehlt. Langsam werde ich zu alt für dieses Vagabundenleben – auch wenn ich es mir selbst kaum eingestehen möchte aber langsam schleicht sich ein Gefühl der Rastlosigkeit bei mir ein... Über meine Altersbeschwerden habe ich euch ja hierbereits berichtet. Wer weiß, vielleicht erweckt auch dieses Kleid einfach diese Gedanken. Das letzte Mal habe ich es nämlich zu meiner Abitursfeier getragen. Seit dem sind 5 Jahre vergangen und ich kann euch nicht mal sagen wo die Zeit so schnell hin ist! Geht es euch auch so, dass die Zeit mit dem Älterwerden immer schneller zu werden scheint? Vergesst nicht mir hier ein Like da zulassen :)  
IMG_8253_Fotor
IMG_8291
IMG_8236_Fotor
IMG_8238_Fotor
Dress/ Shoes - ZaraClutch - H&MLips - Gina TricotNecklace - Bulgari

wallpaper-1019588
Spargel mit Orange
wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
Potentiale erkennen und für sich zu nutzen
wallpaper-1019588
Foto: Gelbe Mini-Phalaenopsis in Blüte
wallpaper-1019588
Freiheit – Gedicht vom 02.04.2020
wallpaper-1019588
Hogwarts Online Kurse bei Hogwarts is here
wallpaper-1019588
Der erste Jobradar mit über 210’000 analysierten Vakanzen