Outfit mit gepimpten Schuhen und Plüschmantel

Heute stelle ich Dir meine neuen Allwetterschuhe vor. Die sehen mit normalen Schnürbändern ziemlich schlicht aus. Mir war es wichtig, robuste Schuhe zu kaufen, die nicht beim ersten Regentropfen durchnässen und die leicht zu pflegen sind. Bequem sein sollten sie außerdem.

Ich hatte noch ein Paar längere Schnürbänder aus Satin in Pink, die super zu meinen Ohrringen passen und zum neuen Lippenstift.

Outfit mit gepimpten Schuhen und Plüschmantel

Mantel: C&A – Oberteil: Desigual – Hose: Esprit – Schuhe: ACO – Ohrringe: selfmade

Langsam wird es kalt. Zeit, den Plüschmantel aus dem Sommerschlaf zu befreien. Der Mantel ist schon so alt, aber immer noch in Mode. Ich liebe ihn heiß und innig.

Outfit mit gepimpten Schuhen und Plüschmantel

Outfit mit gepimpten Schuhen und Plüschmantel

Das Outfit ist insgesamt zwar recht dunkel, leuchtet aber durch die Accessoires. Laut Stilpass von Veronika Wimmer ist das Hell-Dunkel-Verhältnis für mich genau richtig, obwohl der Plüschmantel von der Struktur des Stoffes laut Stilberatung nicht zu mir passt. Er passt aber zum Stil der 50er und 60er Jahre, in denen viel Pelz getragen wurde. Und der Stil passt wiederum zu mir. Ist schon ein bisschen kompliziert. Da blickt ja keiner mehr durch 😀 Der Mantel ist natürlich nicht aus Pelz, sondern Fake Fur.

Ich habe mir für die Schuhe Satinbänder in Schwarz bestellt. Die sind noch nicht da. Manchmal passt es nämlich nicht mit dem Kontrast. Ansonsten leuchte ich gern. Und Du?

Outfit mit gepimpten Schuhen und Plüschmantel

Outfit mit gepimpten Schuhen und Plüschmantel

Deine Meinung ist mir wichtig

Vielen Dank für die Beteiligung an der Umfrage zum Thema Geschichten im Blog. Das Ergebnis zeigt eindeutig, dass die Leser nicht nur Bilder anschauen wollen, sondern gern Geschichten dazu lesen, wenn der Text nicht zu lang ist und der “Autor” beim Thema bleibt. Das empfinde ich ebenso. Zu viele unterschiedliche Themen in einem Blogbeitrag finde ich anstrengend. Es kommt auf eine ausgewogene Mischung an.

Manchmal lese ich einen Beitrag mehrfach, wenn der Text etwas länger ist und mich die Geschichte interessiert. Dafür nehme ich mir ausreichend Zeit. Das klappt nicht immer, denn Zeit ist oft Mangelware.

Wir lesen uns Sonntag – zur zweiten Adventsverlosung. Dann gebe ich den Gewinner der ersten Adventsverlosung bekannt.


wallpaper-1019588
Mit YOUR NAME bekommen wir ein visuell-emotionales Anime-Meisterwerk
wallpaper-1019588
Filme mit Arnie: Schwarzenegger ohne Erinnerung in TOTAL RECALL
wallpaper-1019588
Neues Design
wallpaper-1019588
Zahlung aus Vergleich wegen Entschädigung nach AGG und Berücksichtigung bei Prozesskostenhilfe
wallpaper-1019588
Warum unsere Redaktion auf Werbung angewiesen ist
wallpaper-1019588
scoyo-Kolumne: Aufklärung – Möge die Macht mit euch sein. Oder: Wie überlebe ich die Klassenarbeiten vor den Sommerferien?
wallpaper-1019588
Kardinal Müller, als Schüler schwer mißbraucht. Deshalb agiert der arme alte Zausel heute als religiote Rampensau. Im Namen des HERRn.
wallpaper-1019588
Zivile Überwachung an der Playa de Palma