Outfit last Summerdays

Die letzten warmen Spätsommertage wurden noch mal ordentlich genutzt. Aber jetzt ist der Sommer wirklich vorbei. Eigentlich schade, den gefühlt waren es ja nur drei Wochen. Als kleine Omage an den kurzen Sommer, gibt es heute mal wieder ein Outfit aus dem Wonderland. Denn bevor mein Freund sich ins Königreich verabschiedet hat, durfte er noch ein paar Outfit´s shooten haha.
Daher wird es in den nächsten Tagen/ Wochen noch zwei sommerliche Outfit´s geben. Seid gespannt :)
Outfit  last SummerdaysOutfit  last SummerdaysOutfit  last Summerdays
Outfit  last SummerdaysDie letzten warmen &auch gemeinsamen Tage haben wir für Ausflüge genutzt. Wir waren in Plön, wo ich schon sehr lang mal hinwollte.
Schwiegermuddi fand es dort ganz schön &mir hat bei der Durchfahrt nach Travemünde schon allein das Schloss gereicht - also auf nach Plön. Die Canon hatte ich nur vorsichtshalber dabei.
Denn mein Freund ist ja bekanntlich nicht immer in Fotolaune, an dem Tag hatte ich aber Glück. Whoop!
Die passende Location war schnell gefunden &am liebsten würde ich dort noch mal hinfahren. Einfach weil es an jeder Ecke so schön ist.Zudem gibt es massig alte, wunderschöne Türen und Tore. Einfach grandios. Und - wenn ich mal heiraten sollte. Dann dort! #weddinggoals
Das Plöner Schloss ist einfach grandios romantisch und die Umgebung ist traumhaft. Mal ganz abgesehen von der tollen Aussicht auf den Plöner See.
Genug geschwärmt. Kommen wir zum Outfit.
Den beigen Wildleder Rock mag ich sowohl im Sommer, als auch im Herbst/Winter. Er zaubert jetzt nicht die beste Figur, aber das ist mir ziemlich Schnuppe.
Dazu habe ich mein geliebtes Offshoulder Top von New Yorker kombiniert. Ein toller Pastell Look wie ich finde. Damit noch ein bisschen Farbe ins Spiel kommt, durfte die gelbe Edmond Luis Tasche mit. Die Marke kennt sicherlich keiner - aber das ging mir, bis zum Fund bei amazon Buy VIP, auch so. Die Sandalen sind von Primark und warteten schon den ganzen Sommer auf ihren Einsatz.
Outfit  last SummerdaysOutfit  last Summerdays
Ich mag die Bilder unheimlich gerne. Weil sie mich an die letzten Sommertage und auch die letzten gemeinsamen Stunden mit meinem Freund erinnern. #schnulzenalarmAußerdem mag ich das Outfit sehr. Auch wenn es nicht  d e r  Figurschmeichler schlechthin ist. Der große Vorteil besteht darin: man kann so viel essen, wie man will &niemand merkt es haha. Ein ganz großes Plus für mich persönlich.
Outfit  last SummerdaysOutfit  last Summerdays
Outfit  last SummerdaysOutfit:Offshoulder Top - New YorkerWildleder Rock - New YorkerSandalen - PrimarkSchmuck - Pandora &CLUSETasche - Edmond Louis____________________
Achtung: es folgen affilate Links ;)
Outfit  last SummerdaysOutfit  last Summerdays
Outfit  last Summerdays Outfit  last Summerdays Outfit  last Summerdays Outfit  last Summerdays Outfit  last Summerdays Outfit  last Summerdays Outfit  last Summerdays Outfit  last Summerdays

wallpaper-1019588
Die richtige Kleidung fürs Vorstellungsgespräch
wallpaper-1019588
Premiere: Anger beweihräuchern mantraartig die Liebe in ihrem neuen Song „Love“
wallpaper-1019588
Es geht nicht um Schuld, es geht um Verantwortung
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Madagaskar – Kultur und Kulinarik
wallpaper-1019588
Wellness zuhause: eine kleine Mama-Auszeit
wallpaper-1019588
TunesKit: iOS/tvOS-Systemwiederherstellung bei kleinen und großen Notfällen
wallpaper-1019588
Mortal Kombat 11 - Auch für Stadia verfügbar