OUTFIT: FURRY

IMG_9511IMG_9536IMG_9532IMG_9527PicturesIMG_9615IMG_9550Pictures2IMG_9541IMG_9631Hat, Vest, Knit: H&M / Pants: Asos / Boots: Zign / Bag: MangoZig tausend Mal bin ich dran vorbeigelaufen aber habe sie nie anprobiert, dieses schwarze fluffige Ding da auf den Bildern, denn 60 Euro fand ich dann doch etwas überteuert. Letztens schneite ich dann mal wieder bei H&M rein mit dem festen Vorsatz nur einen trägerlosen BH zu kaufen (BH-Träger können manchmal einfach das ganze Outfit ruinieren, stimmts?) und sah sie dann bei den Salesachen hängen. Mit klopfendem Herzen arbeitete ich mich langsam bis zu ihr durch und konnte kaum fassen, was auf dem Preisschild stand, nämlich 20 Euro. Also ihr Lieben, ab zu H&M falls ihr auch schon ewig so eine Weste haben möchtet und mein Tipp: Sie ist einfach riesig also reicht auch eine kleinere Größe. Meine Glückshormone spielen gerade verrückt. Zum ersten Mal seit 2 Monaten war ich wieder joggen. Nach einer ewig dauernden Erkältung und ein paar Atembeschwerden konnte ich endlich wieder meine Muskeln spielen lassen. Ihr glaubt nicht, wie gut das tat. Morgen geht es weiter. Meine ganze Strecke bin ich zwar noch nicht gelaufen aber ich arbeite mich langsam vor. Später düse ich noch schnell los und kaufe mir eine neue Funkmaus, die hat nämlich gestern ihren Geist aufgegeben und dann darf ich mir von der Arbeit her die "Zauberflöte" anschauen. Was habt ihr noch vor?New vest from H&M. Just bought it for 20 euros.