Out Of The Woods 2017: Gelungene Eröffnung mit Alt-J und Milky Chance

Out of the Woods 2017 Alt-J (c) pressplay, Philipp Annerer (3)

Out Of The Woods 2017: Gelungene Eröffnung mit Alt-J und Milky Chance

Bei sengender Hitze wurde das diesjährige Out Of The Woods Festival in Wiesen von Fil Bo Riva eröffnet. Während einige Gäste noch mit der Anreise beschäftigt waren, heizte der Italiener dem bereits anwesendem Publikum ganz schön ein. Vor allem die breitgefächerte Setlist und die Gesangsstimme, die stark an Annenmaykantereit erinnert, kamen beim großteils jüngerem Publikum gut an. Zweiter Act des Tages war der deutsche New Wave Künstler Drangsal. Er überzeugte ebenfalls und beendete sein Set mit einem Cover des Metallica Songs For Whom The Bell Dolls.

Out of the Woods 2017 Alt-J (c) pressplay, Philipp Annerer (1) Out of the Woods 2017 Alt-J (c) pressplay, Philipp Annerer (2) Out of the Woods 2017 Milky Chance (c) pressplay, Philipp Annerer (1) Out of the Woods 2017 Milky Chance (c) pressplay, Philipp Annerer (2) Out of the Woods 2017 Milky Chance (c) pressplay, Philipp Annerer (3) Out of the Woods 2017 Milky Chance (c) pressplay, Philipp Annerer (4) Out of the Woods 2017 Milky Chance (c) pressplay, Philipp Annerer (5) Out of the Woods 2017 Milky Chance (c) pressplay, Philipp Annerer (6)

Langsam begann sich die Wiesen Arena zu füllen und schon bevor Milky Chance die Bühne betraten war die Stimmung am Höhepunkt angelangt. Während die ersten Songs der Setlist noch frisch wirkten, verlor das Duo aber leider mit der Dauer ihres Auftritts immer mehr an Fahrt. Den krönenden Abschluss des ersten Festivaltages bildeten Alt-J mit einer herausragenden Bühnenshow und einwandfreier musikalischer Performance. Nach einer eineinhalbstündigen Show voller Hits verabschiedeten sich Alt-J vom in Ekstase getanzten (und gerauchten) Publikum und beendeten damit Tag eins.

Direkt nach der Show zog ein Gewitter auf und überraschte viele der Festivalbesucher auf dem Heimweg zum Zelt, das konnte die Stimmung aber nicht trüben.

> Out of the Woods 2017: Das Line Up


avatar

Autor

Phillipp Annerer

Aufgabenbereich selbst definiert als: Irgendwas mit Medien. Findet: “Wir brauchen irgendwas leckeres zu Essen” (Der Bär im großen blauen Haus) zutreffend.



ö&post;

wallpaper-1019588
COVID-19 | So impft Frankreich | Es ist vollbracht
wallpaper-1019588
Tipps für die perfekte Holzterrasse
wallpaper-1019588
#1105 [Session-Life] Weekly Watched 2021 #18
wallpaper-1019588
TRP122 #TrailTypen - Kim Cremer, Laufen mit Prothese