Österreichische Finanzmarktaufsicht warnt vor Global Dynamic Marketing LTD

Die österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) kann gemäß § 4 Abs. 7 1. Satz Bankwesengesetz (BWG) durch Kundmachung im Internet, Abdruck im „Amtsblatt zur Wiener Zeitung“ oder in einer Zeitung mit Verbreitung im gesamten Bundesgebiet die Öffentlichkeit informieren, dass eine namentlich genannte natürliche oder juristische Person (Person) zur Vornahme bestimmter Bankgeschäfte nicht berechtigt ist, sofern diese Person dazu Anlass gegeben hat und eine Information der Öffentlichkeit erforderlich und im Hinblick auf mögliche Nachteile des Betroffenen verhältnismäßig ist.
Mit Bekanntmachung im Amtsblatt zur Wiener Zeitung vom 13. Jänner 2017 teilt die FMA daher mit, dass
Global Dynamic Marketing LTD
mit angeblichen Sitz in:
Marina Bay Financial Centre Tower 2
Singapore
E-Mail: [email protected], [email protected]
Internet: www.gd-line.com und http://gd.team/
nicht berechtigt ist, konzessionspflichtige Bankgeschäfte in Österreich zu erbringen. Es ist dem Anbieter daher die gewerbliche Entgegennahme fremder Gelder zur Verwaltung oder als Einlage (§ 1 Abs 1 Z 1 BWG) nicht gestattet.
Quelle: FMA

wallpaper-1019588
Heilige drei Könige im Mariazellerland 2018
wallpaper-1019588
your name. – Kimi no Na wa. ab sofort vorbestellbar
wallpaper-1019588
Unterschrift mit Paraphe – Schriftform gewahrt?
wallpaper-1019588
Sportuhren Pulsmessung – Was ist VO2max und HRV?
wallpaper-1019588
Spider-Man: A New Universe
wallpaper-1019588
Weihnachtsgiveaway.de mit Adventskalender Tag 10
wallpaper-1019588
#0839 [Session-Life] Weekly Watched 2018 #46 – #49
wallpaper-1019588
Roomtour: Bedgasm and I have nothing to wear