Österreich: Telekom Austria sucht Nutzer für mobiles Streaming-Angebot “A1 Now”

Telekom Austria sucht derzeit 1.000 freiwillige Tester für sein neues Produkt A1 Now, das Fernsehen mit Streaming-Inhalten verbindet. Das berichtet das österreichische Fachblatt “Horizont”. Neben 40 TV-Sendern können Kunden künftig auch auf rund 3.000 Filme und Serienfolgen zugreifen. Hinzu kommt ein persönlicher Cloud-Recorder, mit dem das gesamte TV-Programm bis zu 7 Tage lang nachgeholt werden kann. Außerdem können einzelne Inhalte im Umfang von bis zu 10 Stunden 3 Monate lang aufgenommen werden. Laut Horizont steht das Service künftig nicht nur A1-Kunden zur Verfügung, sondern ist für alle Österreicher unabhängig vom Netzbetreiber oder der Internet-Nutzungsart zugänglich.

Kunden, die an der Teilnahme am Beta-Test interessiert sind, können sich bis 9. August unter www.a1.net/A1now registrieren. Der Test ist kostenlos und läuft ein Monat lang (17.08-18.09.2015), anschließend sind die 1.000 Freiwilligen dazu aufgerufen, ihre Erfahrungen und Verbesserungsvorschläge mitzuteilen. Wie bei jedem Streamingdienst, wird auch hier Datenvolumen verbraucht. Im Beta-Test ist dieses nicht inkludiert, weshalb empfohlen wird, A1 Now hauptsächlich im Wlan zu verwenden.


wallpaper-1019588
[Comic] Sweet Tooth [Deluxe Edition 3]
wallpaper-1019588
Patrick Ness – The Rest of Us Just Live Here
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mais aus der Dose essen?
wallpaper-1019588
9 Fehler, die bei der Rosenpflege auftreten