Osterhasen basteln aus Kaffeefilterpapier

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch unsere aktuelle Bastelei zeigen. Meine beiden Jüngsten (2 & 6 Jahre alt) und ich haben bunte Osterhasen gebastelt. Wir hatten alle drei großen Spaß – die Prinzessin beim Malen, Junior beim Schneiden und ich als ich die Gesichter der Hasen sah, welche die beiden ganz allein gemalt haben. 🙂

Weil die beiden so gern tuschen, haben wir diesmal Kaffeefiltertüten bemalt. Das ist ganz besonders und anders als auf normalen Papier, weil die Wasserfarben hier wunderbar verlaufen und man toll mit Farbe, Farbmischungen und Farbverläufen experimentieren kann.
Anschließend haben wir Hasenkopf, -Pfoten und Beine ausgeschnitten und auf das getrocknete Filterpapier geklebt.
Ich malte meinem Hasen ein Gesicht auf und beide Kinder malten es nach – jeder auf seiner Weise. 🙂

Osterhasen basteln aus KaffeefilterpapierWarum die Prinzessin nur einen so grimmig dreinschauenden Hasen gemalt hat?! 😀

Ich mag die drei – sie haben derzeit einen schönen Platz an der Haustür bekommen.

Alles Liebe und genießt die ersten warmen Sonnenstrahlen!
Eure Anne


wallpaper-1019588
Ridgeline Games: Die Zukunft von Battlefield mit narrativer Tiefe gestalten
wallpaper-1019588
Ubisofts Vision für Rainbow Six Siege: Eine Zukunft ohne Ende
wallpaper-1019588
Enthüllung der Schatten: Messmer der Pfähler und seine Rolle im nächsten Kapitel von Elden Ring
wallpaper-1019588
Elden Rings kommendes DLC „Shadow of the Erdtree“ – Was wir bisher wissen