Ostereierfärben mit Junior

Das braucht man dazu:

Eier – weiss oder braun

Ostereierfarben – ich habe Kaltfarben gewählt, dann gibt es sicher keine Probleme wenn Junior mitfärbt. Man kann das aber mit allen Eierfarben machen – auch mit natürlichen Farben. Dann nimmt man einfach ungekochte Eier

Essig (um die Eier zu entfetten und für die Farbe),

eine Menge Blümchen und Blättchen aus dem Garten – immerhin ist Frühling, da lässt sich doch einiges finden.

alte Strümpfe und Schnur, Schere und LöffelOstereierfärben mit Junior

Die Eier werden hartgekocht und etwas abkühlen gelassen. Die Blumen und Blätter fixiert man mit den Strümpfen auf den Eiern – je mehr, desto besser.

Dann kommen die bestrumpften Eier ins Färbebad, wo sie 6-10 Minuten bleiben. Herausnehmen (dafür sind die Löffel da, wenn man nicht gerade sehr bunte Finger will) und trocknen lassen, bevor man die Strümpfe entfernt.

Wer es glänzend will, kann die Eier noch mit etwas Öl einreiben.

Ostereierfärben mit JuniorOstereierfärben mit Junior

Und fertig sind unsere Eier für Ostern! Mit weissen Eiern wird das schöner – man kann aber auch braune nehmen – das blaue in der Mitte recht ist ein braunes.Ostereierfärben mit JuniorJunior hat super mitgeholfen – wir sind stolz auf das Ergebnis.

 


wallpaper-1019588
Todesstrafe für Handyblick
wallpaper-1019588
Rundwanderung um Kalchreuth: Felsenkeller - Jungfernsitz
wallpaper-1019588
Wenn Morgen ohne mich beginnt,………..
wallpaper-1019588
L-Tryptophan und wie es wirkt
wallpaper-1019588
The Prince Alphabet: R
wallpaper-1019588
Candy Bar für Hochzeiten, Baby-Shower, Firmenfeste oder Parties
wallpaper-1019588
Zimtschnecken und baguette
wallpaper-1019588
Hervorragend Vorhänge Meterware Design