Original Beautyblender

Hallo ihr Lieben,

vor etwas längerer Zeit hat mir mein Papa (auf meinen Wunsch hin) aus dem Sephora einen Original-Beautyblender mitgebracht. Ich wollte das Teilchen schon immer mal testen, allerdings war mir das einfach immer zu viel Geld für ein Schwämmchen. 

Aber jetzt konnte ich ihn mal testen und wie ich ihn so finde, lasse ich euch jetzt wissen.

Original BeautyblenderDer Original Beautyblender in der rosa Farbe kostet 19,99€. Normalerweise benutze ich den Real Techniques Schwamm und der kostet was um die 6€. 

Es gibt verschiedene Schwämme von der Marke in unterschiedlichen Farben, für unterschiedliche Zwecke, aber ehrlich gesagt, ist mir das etwas zu anstrengend da alles durchzulesen und womöglich alle durchzutesten, deshalb dachte ich, dass die originale Version das ist, was die meisten mögen und deshalb habe ich mich dafür entschieden. 


Durch die Open-Cell Struktur, verschließen sich die Poren wenn man ihn anfeuchtet und somit wird ganz wenig Foundation und Concealer etc. verschluckt.

Original BeautyblenderIch war wirklich total gespannt, wie das Teilchen ist. Ich habe ihn in verschiedenen Versionen verwendet, einmal habe ich die komplette Foundation damit eingearbeitet, einmal nur Concealer, mal beides und halt so wie ich meinen Real Techniques Schwamm auch benutze.

Ich muss euch ehrlich sagen, dass ich mega enttäuscht davon bin. Das Schwämmchen ist mir viel zu weich, ich habe das Gefühl, wenn ich die Produkte damit einarbeiten möchte, dass ich das gar nicht kann, weil der Widerstand dafür komplett fehlt. Bei meinem anderen Schwämmchen habe ich das Gefühl, dass ich ordentlich arbeiten kann, weil ich da auch das Gefühl habe, da ist was zum Arbeiten. 

Leider ist das Produkt deswegen ein totaler Flop für mich, da mir das einfach zu weich ist. Ich habe auch nicht das Gefühl, dass meine Foundation oder mein Concealer anders oder besser aussieht. 

Deswegen werde ich das auch nicht nachkaufen, sondern mir weiter meinen Real Techniques Schwamm nachkaufen. Ich finde, dass man sich das Geld definitiv sparen kann.

Was sagt ihr dazu?

Bis bald

Eure Therese 

wallpaper-1019588
5 ausgezeichnete Gründe warum Du einen Fitness Tracker brauchst
wallpaper-1019588
#Mangamonat Verlage: Altraverse
wallpaper-1019588
Welche Nationalität hat Nikolaus?
wallpaper-1019588
Zusammen ist alles besser
wallpaper-1019588
Botschaft der Schönheit Gottes 80
wallpaper-1019588
Heute bin ich im Halloween Spezial von Ma-Go am Start und berichte über meine Erfahrung mit Hexenfilmen
wallpaper-1019588
Verpackungslos einkaufen im Lose Dresden
wallpaper-1019588
Saekano: How to Raise a Boring Girlfriend – Neue Informationen zum Film bekannt