Ore no Yubi de Midarero: Adult-Manga erhält Anime-Adaption

Wie nun auf einer eigens eingerichteten Webseite bekannt gegeben wurde, wird necos Adult-Manga „Ore no Yubi de Midarero. ~Heiten-go no Salon, Ijiwaru ni Jirasarete~" eine Anime-Adaption erhalten.

Der Anime entsteht unter der Regie von Mitsutaka Noshitani („XL Jо̄shi", „Sweet Punishment") im Studio Magic Bus. Shinichiro Sawayama („25-Sai no Joshi Kōsei: Kodomo ni wa Oshierarenai Koto Shite Yaru yo", „Anejiru 2 The Animation - Shirakawa Shimai ni Omakase") kümmert sich um das Skript, während Taihei Nagai („Papa Datte", „Shitai", „Black Clover") die Charakterdesigns beisteuern wird. „Ore no Yubi de Midarero" wird seine japanische TV-Premiere am 5. April 2020 feiern.

Neben der TV-Version wird es zudem eine „Complete Version", die auf der „Comic Festa Anime Zone"-Webseite verfügbar sein wird, geben. Letztere wird ,,explizite Szenen" beinhalten.

Visual:
Charakterdesigns samt Sprecher_Innen:

wallpaper-1019588
Wo Long: Fallen Dynasty nur ein Schwierigkeitsgrad – Director spricht über Herausforderungen im Spiel
wallpaper-1019588
Call of Duty Modern Warfare 2 Multiplayer mit KI-Gegnern und KI-Mitspielern – wo sie zu finden sind
wallpaper-1019588
Resident Evil 4 Remake kommt es doch noch auf Xbox One?
wallpaper-1019588
YouTube bald noch mehr Werbeanzeigen bei kostenlosen Nutzern