Ordnung halten leicht gemacht

Ich hoffe, ich bin nicht die einzige Mama auf diesem großen Planeten, deren Kinder gerne mal die Klamotten ausziehen und einfach irgendwo in eine Ecke donnern… oder aber auch sehr beliebt: einfach da fallen und liegen gelassen, wo das kleine Menschlein sich gerade körperlich zum Zeitpunkt des Ausziehens befand *seufz*. Neulich jedenfalls hatte ich für das große Kind einen kuscheligen Schlafanzug genäht (jaaaa, auch mich hat das Schlafifieber gepackt ;) ) und hatte wie so oft während dem Nähen einen Geistesblitz. Zum einen wollte ich doch sooo gerne noch das passende Webband zum zuckrigen Eulchen von Paulapü noch irgendwie da rein bringen. Also dachte ich mir, ich näh einfach ein paar Hänger an die Rückseiten der Teile. Dazu einfach 10cm Webband abgeschnitten, die Seiten eingeklappt und mit engem Zickzack oben angebracht…

Ordnung halten leicht gemacht

Da ich ja keine Rabenmama sein möchte und das kleine Kind so ordentlich gejault hat, wann ich denn jetzt endlich auch SEINEN Schlafi nähe, hab ich mich dann zügig dran gemacht, seinen auch fertig zu machen… im Kontrastmix, damit die Jungs gleich auf Anhieb erkennen können, welcher wessen ist… denn abends ist man ja dann manchmal doch schon sehr arg müde, dann muss es schnell gehen :D

Ordnung halten leicht gemacht

Jaja, schön und gut! werden Sie da draussen jetzt vielleicht denken, aber was sollen diese albernen Hänger an den Teilen denn jetzt? Und was haben die mit der Eingangsgeschichte zu tun?? DAS, meine werten Leser hat einen ganz profanen Grund. Ich weiß ja nicht, wie das bei Ihnen so ist, aber kommen Sie mal mit, ich zeig Ihnen was:

Ordnung halten leicht gemacht

So sieht das bei uns inzwischen aus. Und Sie werden es glauben oder auch nicht- die Kinder hängen ihre Schlafis inzwischen schön ordentlich an die Hakenleiste nach dem Ausziehen! Unfassbare Szenen, die sich da im häusigen Badezimmer abspielen 8) (Und ich überlege ernsthaft, an ALLE Kleidungsstücke der Jungs Webbandhänger anzunähen…!)

Stoffe: Jersey Helga und passender Kombijersey und passendes Webband von hier, Riffelnicky vom örtlichen Händler-  Raglanshirt: Yorik abgeändert, Hose Ottobre?



wallpaper-1019588
Schau mir in die Augen, Kleines
wallpaper-1019588
Es gibt (kaum) einen falschen Partner
wallpaper-1019588
O2 – E-Plus -Aldi Talk – Fonic … “Kein Netz” seit mehr als 10 Stunden aber der Raspberry Pi läuft und läuft und läuft
wallpaper-1019588
Ab dem 1. Juli gilt die Stellenmeldepflicht!
wallpaper-1019588
Sonntagstrouvaillen
wallpaper-1019588
Zander mit Blumenkohl und Macisbutter
wallpaper-1019588
Mit Dir
wallpaper-1019588
Buenos Aires auf dem Schlossberg