Oprisco

Die Fotografien von Oprisco verzaubern auf den ersten Blick. In ein zartes Licht und Pastelltöne getaucht, inszeniert er seine Protagonistinnen in scheinbar vertrauten und gleichzeitig leicht irritierenden, opulenten Arrangements. Opriscos Motive erinnern an moderne Märchen, an Vereinzelung, an das Wünschen. Seine Protagonistinnen scheinen zu warten – über ihnen schwebt eine Aura von sehnendem Warten. Meist dominiert im Bild ein übergroßes Objekt – die Haare, das Kleid oder ein Hut. Beinahe scheint es dieses beschwerende, übergroße Element zu sein, welches den Protagonistinnen das melancholische Gewicht auferlegt.

Oleg Oprisco (*1987) lebt und arbeitet in Kiew.

Oprisco

© Oprisco

Oprisco

© Oprisco

Oprisco

© Oprisco

Oprisco

© Oprisco

Oprisco

© Oprisco

Oprisco

© Oprisco

Oprisco

© Oprisco

Oprisco

© Oprisco

Oprisco

© Oprisco

Oprisco

© Oprisco

Oprisco

© Oprisco


wallpaper-1019588
Komische Menschen, auch Golfer genannt!
wallpaper-1019588
your name. – Kimi no Na wa. ab sofort vorbestellbar
wallpaper-1019588
Krampuslauf durch Mariazell – Mariazeller Advent 2017
wallpaper-1019588
door2door arbeitet mit ZF und Microsoft an einer Plattform für autonomen Nahverkehr
wallpaper-1019588
[News] – M. Asam News vom Jänner/Februar:
wallpaper-1019588
Whamisa Hydrogel Mask Organic Fruits + Wet Brush Haarbürste Flex Dry Petrol [Werbung]
wallpaper-1019588
Die Preise für Samsungs Galaxy S9 und S9+
wallpaper-1019588
Rucksackreisen in Neuseeland