Oppo A16 Einsteiger-Smartphone erschienen

Oppo SmartphoneDas neue Einsteiger-Smartphone Oppo A16 ist jetzt offiziell enthüllt worden und erscheint zunächst in Indonesien. Im Verlauf der nächsten Monate könnte es in weitere Länder auf den Markt kommen. Als CPU arbeitet ein Mediatek Helio G35 mit 3 GB RAM in dem Smartphone.

Der Flashspeicher liegt bei 32 GB und ist mit einer microSD-Karte erweiterbar. Basierend auf Google Android 11 ist ColorOS 11.1 als Betriebssystem auf dem Oppo A16 installiert. Das verbaute LCD-Display bietet eine HD Plus Auflösung, was für eine klare Darstellung der Inhalte sorgt. Selfies und Videoanrufe lassen sich mit der 8 MP Frontkamera realisieren.

Bei der Hauptkamera handelt es sich um eine Triplekamera mit 13 MP Weitwinkel-Objektiv, 2 MP Makrokamera und 2 MP Tiefensensor. Die Akkukapazität beläuft sich auf 5.000 Milliamperestunden und resultiert in einem Tag Laufzeit. Aufgeladen wird der Akku mit dem beigelegten USB-C Ladekabel. Das Gewicht rund 190 Gramm und das Design flach gestaltet.

Die Entsperrung des Oppo A16 erfolgt über einen Fingerabdruckscanner, der auf der Gehäuseseite verbaut ist. Ein Kopfhöreranschluss rundet die Ausstattung des Einsteiger-Smartphone ab. Auf dem indonesischen Markt ist das Oppo A16 in den Farben Crystal Black, Pearl Blue und Space Silver für umgerechnet weniger als 120 Euro ab sofort erhältlich.

Wann und zu welchen Zeitpunkt das Oppo A16 in Deutschland erscheint ist momentan noch nicht bekannt.


wallpaper-1019588
Kiosk Nono getestet – Bubble Tea Empfehlung
wallpaper-1019588
Spiele-Review: NEO: The World Ends With You [Nintendo Switch]
wallpaper-1019588
Fairy Tail-Autor gibt Ratschläge zum Zeichnen von Brüsten
wallpaper-1019588
Musik-App Walk Band als Garage Band Alternative