OOTD: Fashionblogger Café

Hey Leute,
wie angekündigt gibts jetzt das Outfit vom Fashionblogger Café vor gut einer Woche in Düsseldorf. Es ist nichts Wildes und neben den ganzen Abendkleidern im Hilton, hab ich mich mit zerissener Jeans, Leo Slip-Ons und verschmockten Haaren vom Regen auch leicht unwohl gefühlt, aber was solls. Die Bilder sind einen Tag später entstanden als das Wetter Gott sei Dank auch wieder besser war. Die Slip-Ons sind meine neuen Lieblinge, hab sie mir von meinem Asos Gutschein gegönnt und find sie super bequem und man kann sie zu extrem vielen Sachen kombinieren. Leider gibts die Online nicht mehr, sonst würde ich sie euch verlinken, aber 2 Tage nachdem ich sie bestellt habe, waren sie wohl komplett ausverkauft. Ich denke aber, dass es auch bald bei H&M und co. solche geben wird.
Hier die Bilder!
Noch ein Zusatz! Ich bin in der aktuelle Jolie (März 2014) aaaaaaaaahhh. Ich freu mich riesig und da gibts sogar noch ein miniwini Interview! Schaut mal rein! Hach, ich komm noch nicht darauf klar, da ist für mich ein kleiner Traum in Erfüllung gegangen. Großen Dank nochmal an die Leute von Jolie!
OOTD: Fashionblogger Café

OOTD: Fashionblogger Café

Hut: Monki, Jacke: Only, Top: H&M, Hose: Primark, Schuhe: Asos


OOTD: Fashionblogger Café
OOTD: Fashionblogger Café
OOTD: Fashionblogger Café
OOTD: Fashionblogger Café
OOTD: Fashionblogger Café
OOTD: Fashionblogger Café
OOTD: Fashionblogger Café
OOTD: Fashionblogger Café


wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Masters, der etwas andere Rückblick
wallpaper-1019588
Erste Bilder zum kommenden Film von Makoto Shinkai enthüllt
wallpaper-1019588
Wenn Kinder aufstehen
wallpaper-1019588
In „Bild“: Leichte Atemprobleme – wenig später sind die Patienten tot
wallpaper-1019588
In „Bild“: Die Dimension des Corona-Sterbens wird dramatischer
wallpaper-1019588
Spitäler laden Tote in Kühllaster – oft in der Öffentlichkeit
wallpaper-1019588
Netflix: Weitere „Ghibli“-Titel sind ab sofort verfügbar