OOTD // CHLOÉ, HALLHUBER UND INVERNI

OOTD // CHLOÉ, HALLHUBER UND INVERNIOOTD // CHLOÉ, HALLHUBER UND INVERNIOOTD // CHLOÉ, HALLHUBER UND INVERNI
OOTD // CHLOÉ, HALLHUBER UND INVERNI
OOTD // CHLOÉ, HALLHUBER UND INVERNIOOTD // CHLOÉ, HALLHUBER UND INVERNIOOTD // CHLOÉ, HALLHUBER UND INVERNIOOTD // CHLOÉ, HALLHUBER UND INVERNI
 Tasche Baby Marcie Tan von ChloéLeo-Sandaletten von Ginger&GlorySonnenbrille von Karen Walker
Hut von Inverni Kleid von HallhuberJacke von ZaraGürtel von AignerKette von Madeleine Issing
Es gibt so Sachen die kauft man sich und kann sie Jahrzehnte tragen. Die Jacke zum Beispiel ist so ein Teil. Ich habe sie vor Jahren bei Zara mitgenommen und es nie bereut. Das Hallhuber Kleid könnte wieder ein solches Teil werden. Ein kleines Schwarzes für den Alltag. Unempfindlich, unaufgeregt und dennoch durch den entzückenden Häckelrücken ein Augenschmaus. Mit Gürtel trage ich es feminin, ohne eher entspannt. Die Tasche ist zwar kein Klassiker kommt aber dennoch nie aus der Mode. Ja ich muss sagen, dieser Look könnte zu einem meiner Lieblings-Looks werden.

wallpaper-1019588
Algarve News: 10. bis 16. Mai 2021
wallpaper-1019588
Returnal für die PlayStation 5 im Review: „Täglich grüßt das… Alien“
wallpaper-1019588
Thymian Steckbrief
wallpaper-1019588
Fliesen lackieren – Alles zur Anwendung von Fliesenlack mit Anleitung