One Pot Thunfisch Pasta

Zutaten:

1 kleine Zwiebel

1 Zehe Knoblauch

225 g Pasta (Penne oder Fussili)

2 Dosen Thunfisch á 200 g

125 g Mozzarella gerieben

1/2 Becher Sauerrahm

1 Dose Tomaten geschält und passiert

1 EL Tomatenmark

1 Schuss Weißwein

550 ml Gemüsesuppe

3 – 4 Blätter frisches Basilikum

Salz & Pfeffer zum Würzen

Zubereitung:

Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Knoblauchzehe schälen. Alle Zutaten in einen Topf geben. Mit Gemüsesuppe und einem Schuss Weißwein aufgießen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die One Pot Pasta zugedeckt für 12 Minuten kochen lassen. Dabei mehrmals umrühren.

Die One Pot Thunfisch Pasta mit frisch geriebenem Parmesan verfeinern und in tiefen Tellern servieren.

Wunderschöne, rustikale Porzellan Teller für Suppen oder Pasta gefunden bei: Westwing.de

Mein Tipp: einen leistungsfähigen Topf mit Deckel verwenden. zB: All Clad Stainless Stielkasserolle (www.all-clad.de) mit Deckel. Darin gart die Pasta schonend und brennt nicht an. Das ist vor allem bei Gerichten mit Käse wesentlich.

.s. cookingCatrin

One Pot Thunfisch Pasta ready to eat One Pot Thunfisch Pasta one pot pasta with tuna One Pot Thunfisch Pasta one pot tuna pasta in the making

wallpaper-1019588
[Comic] Batman Rebirth [10]
wallpaper-1019588
Biomutant: 10 Tipps für den richtigen Einstieg
wallpaper-1019588
Die charismatischsten modernen Videospielcharaktere
wallpaper-1019588
The Big Con verbindet Puzzles und Storytelling