One Piece Stampede bald im Kino

In knapp 2 Wochen ist es so weit, und Ruffy und seine Freunde kommen mit One Piece Stampede erneut auf die Kino-Leinwand. Wir haben hier alle Infos für euch, die ihr wissen müsst.

One Piece Stampede oder auch als 13. One Piece-Film bekannt, läuft am 24. September im Rahmen der KAZÉ Anime Nights und wird daher in über 200 Kinos in Deutschland und Österreich auf der Leinwand zu sehen sein. Eine Liste mit allen teilnehmenden Kinos findet ihr etwas weiter unterhalb. Der Vorverkauf hat bereits am 21. August gestartet.

Die Ausstrahlung des Filmes wird auf OmU stattfinden. Ein Großteil der Kinos sind bereits gut gefüllt oder gar ausverkauft. Ob der Film auch einen Disc-Release erhalten wird, ist bisher nicht bekannt. Da jedoch die vorherigen Filme einen Release erhalten haben, ist auch bei diesem davon auszugehen.

Der Manga zum Franchise erscheint hierzulande bei Carlsen Manga. Der Anime hingegen bei KAZÉ Anime. Die neusten Episoden laufen wöchentlich im Simulcast bei Wakanim oder Anime on Demand.

Kinoliste

Trailer und Handlung

Die weltweit größte Ausstellung der Piraten, die von Piraten für Piraten organisiert wird, ist die Piraten-Expo. Ruffy und der Rest der Strohhutbande erhalten eine Einladung von dem Gastgeber, Buena Festa, dem Meister der Feste. Die Crew erreicht einen Ort voller glamouröser Pavillons und vieler Piraten, darunter auch die schlimmsten ihrer Generation. Mit in das Geschehen involviert ist Douglas Bullet, der einst Teil der Piratenbande von keinem Geringeren als Gol D. Roger gewesen sein soll. (© KAZÉ Anime)


wallpaper-1019588
Erdbeeren überwintern: Optimale Bedingungen schaffen
wallpaper-1019588
#1170 [Review] brandnooz Box September 2021
wallpaper-1019588
Grillen im Schrebergarten
wallpaper-1019588
5G-Smartphone Honor 50 kommt auf deutschen Markt