One Piece: 2018 geht es mit Pro 7 Maxx nach Punk Hazard

Heute um 18:50 Uhr läuft bereits die letzte neue Folge von „One Piece“ auf Pro 7 Maxx. Damit ist der Fischmenscheninsel Arc auch in Deutschland komplett ausgestrahlt worden. Doch für die Fans der deutschen Synchronisation gibt es bereits jetzt positive Nachrichten. Pro 7 Maxx hat heute via Facebook bekannt gegeben, dass nächstes Jahr weitere neue Folgen der beliebten Piratensaga erscheinen werden. Sie sollen im ersten Halbjahr 2018 bei Pro 7 Maxx ausgestrahlt werden. Wie viele Folgen dieses Mal den Weg nach Deutschland finden, steht noch nicht fest. Es werden aber auf jeden Fall große Teile des Punk Hazard Arcs zu sehen sein, der mit Folge 625 endet.

Möglich also, dass die neue Lizenz bis einschließlich Folge 625 geht. Zudem könnten auch noch die drei Filler Folgen des Caesar Rettungs Arcs ausgestrahlt werden. Danach würde bereits der Dressrosa Arc beginnen, dessen Ausstrahlung im Rahmen dieses Pakets sehr unwahrscheinlich ist. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Quelle: Pro 7 Maxx via Facebook


Folgt uns doch auch auf Facebook, Twitter und Google+ um keine spannenden Neuigkeiten zu verpassen. Vergesst auch nicht unseren YouTube-Kanal zu Abonnieren.

wallpaper-1019588
Was sind die aufregendsten Outdoor-Sportarten, die man betreiben kann?
wallpaper-1019588
[Comic] Deadly Class [9]
wallpaper-1019588
Chinesische Touristen und das richtige Pferd im Jahr des Tigers
wallpaper-1019588
Massive Smishing-Welle bedroht Handynutzer