Omas Fenchel mit Champignon Gratin

Omas Fenchel mit Champignon Gratin

2 Fenchelknollen (halbiert)
200 g Mozzarella, in Scheiben
Muskatnuss
2 EL Butter
2 EL Mehl
1/4 l Milch
1/4 l Rahm
Salz, Pfeffer, Muskat
100 g Champignons (Scheiben)
1 Bund Petersilie (gehackt)
Paniermehl
Butterflöckchen.

// Den Fenchel in kochendes Salzwasser geben und al Dente kochen.
Für die Sauce die Hälfte der Butter schmelzen, das Mehl dazu rühren und mit Milch und Sahne ablöschen.
Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
In der restlichen Butter die klein geschnittenen Pilze anbraten, Petersilie dazugeben und mit dämpfen.
Pilze unter die Sauce mischen.
In eine eingefettete Auflaufform den Fenchel setzen. Zwischen jede Fenchelhälfte Mozzarella-Scheiben legen.
Die Sauce darüber giessen. Mit Paniermehl bestreuen. Butterflöckchen darauf verteilen.
In dem auf 180 Grad vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen.


wallpaper-1019588
Gerösteter Gemüsesalat mit Bulgur und Haselnüsse
wallpaper-1019588
MOMENTE: Sportliche Ambitionen
wallpaper-1019588
Berufung finden: wie Du deinen Sinn im Leben findest
wallpaper-1019588
Bingo-Offensive gegen Impf-Deppen
wallpaper-1019588
Amtsgericht Gelsenkirchen: Hund hat Persönlichkeitsrechte
wallpaper-1019588
Update: Neue E-Manga von Carlsen ab dem 30. Mai
wallpaper-1019588
Ab in die Tonne damit: DSGVO
wallpaper-1019588
Sommerzauber - Erdbeerzeit