Omas Fenchel mit Champignon Gratin

Omas Fenchel mit Champignon Gratin

2 Fenchelknollen (halbiert)
200 g Mozzarella, in Scheiben
Muskatnuss
2 EL Butter
2 EL Mehl
1/4 l Milch
1/4 l Rahm
Salz, Pfeffer, Muskat
100 g Champignons (Scheiben)
1 Bund Petersilie (gehackt)
Paniermehl
Butterflöckchen.

// Den Fenchel in kochendes Salzwasser geben und al Dente kochen.
Für die Sauce die Hälfte der Butter schmelzen, das Mehl dazu rühren und mit Milch und Sahne ablöschen.
Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
In der restlichen Butter die klein geschnittenen Pilze anbraten, Petersilie dazugeben und mit dämpfen.
Pilze unter die Sauce mischen.
In eine eingefettete Auflaufform den Fenchel setzen. Zwischen jede Fenchelhälfte Mozzarella-Scheiben legen.
Die Sauce darüber giessen. Mit Paniermehl bestreuen. Butterflöckchen darauf verteilen.
In dem auf 180 Grad vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen.


wallpaper-1019588
BAG: betriebliche Hinterbliebenenversorgung mit Altersabstandsklausel zulässig!
wallpaper-1019588
PACIFIC RIM ist Guillermo Del Toros Spielzeug Sci-Fi Fantasie
wallpaper-1019588
Fasching 2018 – Gschnas in der Koeck Bar Mitterbach – Fotos
wallpaper-1019588
Ernährung nach TCM
wallpaper-1019588
Property: Warum so skeptisch?
wallpaper-1019588
Makthaverskan: Nachgezogen
wallpaper-1019588
Tabouleh-Salat mit Schwarzkohl und Quinoa
wallpaper-1019588
NEWS: Interpol kommen für zwei Konzerte nach Deutschland