Omas Fenchel mit Champignon Gratin

Omas Fenchel mit Champignon Gratin

2 Fenchelknollen (halbiert)
200 g Mozzarella, in Scheiben
Muskatnuss
2 EL Butter
2 EL Mehl
1/4 l Milch
1/4 l Rahm
Salz, Pfeffer, Muskat
100 g Champignons (Scheiben)
1 Bund Petersilie (gehackt)
Paniermehl
Butterflöckchen.

// Den Fenchel in kochendes Salzwasser geben und al Dente kochen.
Für die Sauce die Hälfte der Butter schmelzen, das Mehl dazu rühren und mit Milch und Sahne ablöschen.
Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
In der restlichen Butter die klein geschnittenen Pilze anbraten, Petersilie dazugeben und mit dämpfen.
Pilze unter die Sauce mischen.
In eine eingefettete Auflaufform den Fenchel setzen. Zwischen jede Fenchelhälfte Mozzarella-Scheiben legen.
Die Sauce darüber giessen. Mit Paniermehl bestreuen. Butterflöckchen darauf verteilen.
In dem auf 180 Grad vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen.


wallpaper-1019588
Mehr als ein Fehler in der Motorik
wallpaper-1019588
Lyskamm-Traverse: Tanz über dem Abgrund
wallpaper-1019588
#EmployeeExperience: Interview with Carolina Albuquerque from Travian Games
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Mariazell Basilika Morgenstimmung
wallpaper-1019588
Berückend Vorhänge Bestellen Ideen
wallpaper-1019588
APFELTIRAMISU! Unser ‚FÜR IMMER & BIS IN ALLE EWIGKEIT LIEBLINGSDESSERT‘
wallpaper-1019588
Der kuriose Weg der britischen Thronfolge: Von den Hannovers bis ins 20. Jahrhundert
wallpaper-1019588
NEWS: Kettcar mit neuen Tourdaten und Video zum Song “Auf den billigen Plätzen”