Olli Rehn: Zweckpoptimist und Don Quichotte gegen die Märkte

Laut Handelsblatt vom 7.3.11 ist der EU-Wirtschaftskommissar unverdrossen von seiner Linie überzeugt und wiederholt mantrahaft das von ihm Bekannte:
  • Senkung der Kreditzinsen für Hellas
  • Verdoppelung (!) der Kreditlaufzeit für Griechenlands Kredite
  • Aufstockung des EFSF um fast 200 Milliarden Euro

    Olli Rehn: Zweckpoptimist und Don Quichotte gegen die Märkte

    zeit.de


Da verschlägts der/m BürgerIn schon mal die Sprache und sie/er fragt sich mit gut Kölner Karnevalsalaaf: "Wer soll das bezahlen?".
Na wer wohl? Bestimmt nicht Herr Rehn in Finnland oder die politische Kaste in Berlin und Paris sondern wir einfachen BürgerInnen. Uns beißen doch immer die Hunde - bei jeder Währungsreform.

wallpaper-1019588
Sparkasse sperrt alle Kreditkarten
wallpaper-1019588
Rosenkohl-Lasagne
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy Note 9: Neue Farbvarianten Metallic Copper und Lilac Purple wohl bald in Deutschland verfügbar
wallpaper-1019588
1Live Krone: Die Nominierten stehen fest (+ Verlosung)
wallpaper-1019588
Forest of Piano: Netflix-Termin der zweiten Staffel bekannt
wallpaper-1019588
Terra Preta – der hochwirksame Boden für Ihren Garten
wallpaper-1019588
XVII Motor Retro Marratxi 2019
wallpaper-1019588
Superfood – KURKUMA