Oktober Leseplanung

Oktober Leseplanung#1 Jane Eyre
#2 The Martian Chronicles
#3 City of Lost Souls
#4 Silber - Das dritte Buch der Träume
#5 Das Haus der kalten Herzen
#6 Paris, du und ich
#7 Die Attentäter
#8 The Black Key
Diesen Monat bin ich vielleicht ein bisschen zu optimistisch, aber ich setze einfach mal auf die viele Lesezeit im Zug. Allerdings habe ich noch keine Lektüren für die Uni eingeplant, die ziemlich sicher kommen werden. Auf dem Foto fehlen zwei der Bücher, weil sie noch nicht hier angekommen sind.

Jane Eyre habe ich aus dem letzten Monat mitgebracht und bin aktuell bei 59%. Ich mag es echt gerne und bin gespannt, wie es weiter- und ausgehen wird. Aktuell sieht nämlich alles sehr gut aus, aber irgendetwas geht da für Jane bestimmt noch schief.
Der nächste Klassiker wird The Martian Chronicles. Das Buch ist von Ray Bradbury, dem Autor von Fahrenheit 451 und es sind wohl eine Reihe von Kurzgeschichten, die in der Zukunft auf dem Mars spielen, wenn ich richtig informiert bin. Ich glaube es sind sogar welche dabei, die in der aktuellen Zeit spielen oder sogar mittlerweile in der Vergangenheit und auf die bin ich besonders gespannt.
Dann möchte ich meinen Vorsatz, diese Reihe zu beenden, angehen und City of Lost Souls lesen. Band 6 habe ich mittlerweile auch hier stehen, also hält mich eigentlich nichts mehr davon ab. Ich hoffe das Buch gefällt mir wieder besser als der Vorgänger, den ich recht langweilig fand.
Silber - Das dritte Buch der Träume wollte ich mir eigentlich wieder als Hörbuch anhören, aber auf Spotify gibt es das noch nicht und dann habe ich es auf Tauschticket gefunden und gleich angefordert. Auch hier hoffe ich, dass ich mehr überzeugt werde als vom Vorgänger. Ansonsten findet sich aber ziemlich sicher ein Abnehmer, der das Buch haben möchte.
Das Haus der kalten Herzen ist eine absolute SuB-Leiche. Ich habe es vor Jahren günstig auf rebuy bestellt, weil es ganz gut klang und mittlerweile habe ich absolut keine Ahnung mehr, worum es geht. Ich lasse mich einfach mal überraschen und hoffe, dass es meinen Geschmack trifft und nicht völlig umsonst jahrelang einen kostbaren Regalplatz blockiert hat :D
Paris, du und ich ist erst gestern hier angekommen. Ich habe es mir ertauscht und bin schon super gespannt darauf, weil ich erst vor kurzem von einem anderen Buch der Autorin begeistert wurde. Ich freue mich extrem darauf und werde es auch ganz bald lesen.
Die Attentäter ist hier heute überraschend angekommen. Ich habe etwas Angst vor dem Thema, gerade weil es von Antonia Michaelis kommt, deren Bücher ja immer sehr ernst und ziemlich besonders sind. Trotzdem bin ich gespannt und hoffe, dass es mich überzeugen kann.
The Black Key ist der Abschluss der Das Juwel Trilogie und ich bin unglaublich gespannt darauf. Es erscheint am 4. Oktober und ist bereits vorbestellt. Ich hoffe, dass es auch schnell geliefert wird.
Puh, doch viel mehr als ich erwartet hatte. Vor allem da ich nebenbei außerdem A Feast for Crows lesen und möglichst weit kommen möchte. Mal sehen, wie viel ich im Endeffekt wirklich schaffe. Das erste Update gibt es ja schon morgen und ich hoffe, dass ich da bereits ein bisschen was zu berichten habe.

wallpaper-1019588
Nudelsalat mit Pesto Rosso
wallpaper-1019588
Review zu Koimonogatari, Band 01
wallpaper-1019588
God of War wird in ein Kinderbuch verwandelt
wallpaper-1019588
Trigger und CD Projekt Red arbeiten an „Cyberpunk: Edgerunners“