Ohrwürmer: Chirpy Chirpy Cheep Cheep

Lally Stott komponierte den Ohrwurm “Chirpy Chirpy Cheep Cheep” und veröffentlichte seine Version im Frühjahr 1971 als Single.

Wenig später wurde der Song jedoch richtig populär durch die Aufnahme der schottischen Band “Middle of the Road”; insgesamt wurden 10 Millionen Tonträger weltweit verkauft.

Der Song begann seinen Siegeszug um die Welt in Frankreich und verbreitete sich dann von Italien und Australien über den Rest der Welt.

Die Version des Geschwisterpärchens Mac & Katie Kissoon (ebenfalls zeitnah 1971 herausgekommen) geriet jedoch zum Flop.

Für die Gruppe “Middle of the Road” und die Leadsängerin Sally Carr wurde der Titel fast schon zur Kennmelodie; viele weitere Hits konnte die Band, vor allem in Deutschland, anschliessen (z.B. Soley Soley, Sacramento oder Bottoms Up) – bis sich der Zeitgeist Mitte der 1970er Jahre langsam änderte….



wallpaper-1019588
Gesunde Himbeercreme Tarte (Vegan)
wallpaper-1019588
[Manga] Yakuza goes Hausmann [2]
wallpaper-1019588
15 pflegeleichte Zimmerpflanzen für Faule
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 15.05.2021 – 28.05.2021