Offline Street Maps von OnDemandWorld – momentan für 140 Städte kostenlos für iPhone, iPod touch und iPad erhältlich

Wir möchten Sie kurz über das Angebot von OnDemandworld informieren, dass über 140 Karten für Städte und Regionen beinhaltet. Momentan sind alle Karten für das iPhone, iPod touch und iPad kostenlos (regulär 3,99 Euro) erhältlich.

Angefangen von Asien über Amerika und Europa erhalten Sie für 141 Städte Offline Street Maps für das iPhone, iPod touch und Fahrpläne für das iPad. Einziger Wermutstropfen ist, dass die Stadtpläne einen Werbebanner am unteren Rand haben.

Neben dem Kartenmaterial bieten die Apps auch einen Travel-Guide, der Sie mit den wichtigsten Informationen versorgt. Wir haben uns die App logischerweise für München angesehen. Neben schönen Aufnahmen erhalten Sie Informationen zu München, den einzelnen Stadtteilen, in ‘Understand‘ etwas über die Münchner Lebensart. Unter ‘Get in‘ wie Sie per Flugzeug, Zug oder Auto nach München gelangen.

Get around‘ erklärt Ihnen das öffentliche Verkehrssystem mit den entsprechenden Plänen.

Suchen Sie das kulturelle Angebot und Sehenswürdigkeiten, so hält auch hier die App ‘See’ Informationen zu Museen und Galerien, Parks, Plätzen und Gebäuden (Schlössern) bereit.

Unter ‘DO‘ erfahren Sie,  was Sie unbedingt in München unternehmen sollten, wie Festivals, Theater, Oper und Konzerten, über Touren bis hin zum Sport.

Mit ‘Learn‘ hält die App Kontaktdaten zu allen Bildungseinrichtungen wie LMU, TU, FH und Business Schools parat.

Haben Sie Ihr Studium bereits hinter sich, stehen mitten im Leben und möchten sich etwas leisten? Dann finden Sie unter ‘Buy‘  Shopping-Adressen, angefangen von der Topadresse Maximillianstrasse, über das flippige Schwabing bis hin zum Viktualienmarkt und ganz aktuell den Christkindlmärkten.

Hungrig geworden, erhalten Sie unter ‘Eat‘ Hinweise zur bayerischen Küche und unter ‘Drink‘ ein breites Angebot an Biergärten, Brauereigaststätten, aber auch Clubs und Discos sowie Bars fehlen nicht im Angebot.

Müde vom aufregenden Tag in München finden Sie unter ‘Sleep‘ das richtige Angebot, um Ihr müdes Haupt weich zu betten.

FAZIT: Allein die Offline Straßenkarten sind des Ladens wert und werden durch Travel Guide gut ergänzt. Sieht man von dem Werbebanner ab, der durch ein kostenpflichtiges Upgrade entfernt werden kann, und stört sich bei den Beschreibungen nicht daran, dass die App nur in Englisch erhältlich ist, handelt es sich um eine empfehlenswerte App. Nutzen Sie das kostenlose Angebot und machen sich selbst ein Bild. Uns würde Ihre Einschätzung der App interessieren.

OnDemandWorld OnDemandWorld Offline Street Maps, die durchschnittlich ca. 50 MB großen Apps für das iPhone, iPod touch und iPad aus dem App Store, setzen iOS 4.0 voraus.

Weitere interessante Apps finden Sie im Seitenmenü in den Themen, z. B. unter Navigation und Reisen.

App is in English available, link to iTunes USA and iTunes Canada.

Offline Street Maps von OnDemandWorld – momentan für 140 Städte kostenlos für iPhone, iPod touch und iPad erhältlichOffline Street Maps von OnDemandWorld – momentan für 140 Städte kostenlos für iPhone, iPod touch und iPad erhältlich

 


wallpaper-1019588
Nudelsalat mit Pesto Rosso
wallpaper-1019588
Review zu Koimonogatari, Band 01
wallpaper-1019588
God of War wird in ein Kinderbuch verwandelt
wallpaper-1019588
Trigger und CD Projekt Red arbeiten an „Cyberpunk: Edgerunners“