Offizieller Titel zu Fluch der Karibik 4: “Pirates of the Caribbean – Fremde Gezeiten”

Der 4. Teil der Fluch der Karibik Reihe hat nun einen würdgen Filmtitel bekommen. Und mit würdig meine ich, dass dieser Titel einer absolut überflüssigen Fortsetzung würdig ist. Nachdem der englische Originaltitel “Pirates of the Caribbean – On Stranger Tides” schon länger bekannt war, ist nun auch der deutsche Titel veröffentlicht worden: “Pirates of the Caribbean – Fremde Gezeiten”.

 

Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten

Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten
© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

 

War Fluch der Karibik noch ein Abenteuerfilm, der seinesgleichen sucht, so ist die Klasse der Reihe von Fortsetzung zu Fortsetzung gesunken.
Dies ist auch an den Gesamteinnahmen abzulesen. Der Erfolg des ersten Teils (Einnahmen USA: $305.388.685) lockte noch überdurchschnittlich viele Besucher für “Fluch der Karibik 2” in die Kinos (Einnahmen USA: $423.315.812). Aufgrund der derben Enttäuschung, blieben jedoch die Zuschauer für den dritten Teil aus (Einnahmen USA: $309.404.152) und die fallende Tendenz wird wohl auch für den 4. Teil fortgesetzt werden.

Ich denke der nun veröffentlichte Filmtitel “Fremde Gezeiten” ist zwar nur der Anfang, aber es lässt schon tief blicken, was zu erwarten ist. Kinostart von “Pirates of the Caribbean – Fremde Gezeiten” ist am 19.05.2011 und wird Johnny Depp an der Seite von Geoffrey Rush und Penelope Cruz zeigen.


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte