Offizielle Hurrikansaison 2010 im Östlichen Nordpazifik beginnt diese Woche

Und schon wieder ist es so weit.
Am kommenden Samstag (15. Mai 2010) beginnt offiziell die Hurrikansaison 2010 im Östlichen Nordpazifik, wobei es - was gefährdetes Festland anbelangt - in erster Linie um die mexikanische und die US-Westküste geht.
In Wirklichkeit beginnt die Hurrikansaison natürlich erst mit dem ersten Sturm. Das Attribut "offiziell" kann man vielleicht am besten folgendermaßen verstehen:
Aufgrund statistischer Werte ist zwischen dem 15. Mai und dem 30. November jeden Jahres die Wahrscheinlichkeit, dass sich im Nordostpazifik Stürme bilden, relativ hoch.
Es kann allerdings sein, dass der erste Sturm erst im Juni oder sogar Juli auftritt (genauso wie es schon Anfang Mai einen Sturm geben kann). Auf dieselbe Weise ist es nicht unüblich, dass es schon ab Oktober keinen Sturm mehr gibt.
Der erste benannte Sturm 2010 im Nordostpazifik wird übrigens den Namen AGATHA tragen.
Offizielle Hurrikansaison 2010 im Östlichen Nordpazifik beginnt diese Woche, Agatha, 2010, Hurrikannamen, Hurrikansaison 2010, Pazifik, Sturm, Sturmnamen, Hurrikanfotos, 2004
Tropischer Sturm AGATHA 2004 (22. bis 26. Mai)

wallpaper-1019588
Thailand Inselhopping: 25 einsame Inseln [+Karte]
wallpaper-1019588
Menstruationsorakel! It´s a Bloody Omen
wallpaper-1019588
Turboquerulantin - Ratenzahlungsbettelei
wallpaper-1019588
Auf Ski über die Alpen: David Wallmann im Interview
wallpaper-1019588
Im neuen Jahr wird alles anders!
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #35
wallpaper-1019588
Winterlich und großkariert
wallpaper-1019588
Die imposanten 7: Erstsichtungen 2018