Ofengemüse mit Kürbis und Honig-Senf Marinade

Im Hebst esse ich sehr gerne Kürbisgerichte. Egal ob als Eintopf, Suppe oder Ofengericht; das orange Gemüse schmeckt einfach zu allem und immer super lecker. Genau deshalb bekommt ihr heute ein leckeres Ofengericht mit Kürbis serviert. Wir kochen zusammen Ofengemüse mit Kürbis und Honig-Senf Marinade. Das Rezept lässt sich super einfach zubereiten, alles was ihr tun müsst ist ein wenig Gemüse zu schnippeln. Wo wir beim nächsten Punkt sind. Das Gericht schmeckt nicht nur sehr lecker, sondern bietet auch jede Menge Spielraum für Variation – denn ihr entscheidet welches Gemüse beigemischt wird. Jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim selber kochen und guten Appetit.

Kleidermaedchen Modeblog, erfurt, thueringen, foodblog, Ofenkartoffeln mit Kürbis und Honig Senf Marinade, potato oven recipe, Rezept, Veggie, Vegan, fit, gesund

Zutaten für das Ofengemüse mit Kürbis und Honig-Senf Marinade

Zutaten für 4 Personen.

  • 1000 g gemischtes Gemüse (z.B. Zucchini, Paprika, Kürbis, Möhren, Tomaten …)
  • 600 g Kartoffeln
  • 250 g Feta
  • 2 große Zwiebeln
  • 6 EL Olivenöl
  • Meersalz, Pfeffer, Parikapulver edelsüß

für die Honig-Senf Marinade

  • 4 EL Honig
  • 4 EL Senf
  • 2 EL Balsamico Essig (hell)
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Knoblauchzehe
  • 2 Zweig Rosmarin oder Rosmarin-Gewürz
Kleidermaedchen Modeblog, erfurt, thueringen, foodblog, Ofenkartoffeln mit Kürbis und Honig Senf Marinade, potato oven recipe, Rezept, Veggie, Vegan, fit, gesund Kleidermaedchen Modeblog, erfurt, thueringen, foodblog, Ofenkartoffeln mit Kürbis und Honig Senf Marinade, potato oven recipe, Rezept, Veggie, Vegan, fit, gesund

Zubereitung Ofengemüse mit Kürbis und Honig-Senf Marinade

  1. Backofen auf 200 Grad Umluft oder 220 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.
  2. Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden und in eine Schüssel geben
  3. Gemischtes Gemüse putzen, waschen und in Stücke schneiden. In die Schüssel zugeben.
  4. Für die Marinade 6 EL Olivenöl, Meersalz, Pfeffer und Paprikapulver in einer zweiten Schüssel vermengen.
  5. Die Marinade in die Gemüseschüssel geben und das Gemüse kräftig durchmischen.
  6. Nehmt euch ein Backblech zur Hand, legt es mit Backpapier aus und gebt das Gemüse darauf. Schiebt das Gemüseblech für 25 Minuten in den Backofen.
  7. Bereitet jetzt die zweite Marinade zu. Dafür gebt ihr Honig, Senf, Balsamico Essig, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Rosmarin in eine Schüssel. Schneidet den Feta in Stücken.
  8. Nehmt das Backblech nach den 25 Minuten aus dem Ofen und gebt die Honig-Senf Mischung sowie den Feta darüber. Mengt das Gemüse noch einmal kräftig durch und schiebt das Gemüseblech für weitere 15 Minuten in den Backofen.
  9. Nehmt das Gemüse aus dem Ofen und serviert es warm.
Kleidermaedchen Modeblog, erfurt, thueringen, foodblog, Ofenkartoffeln mit Kürbis und Honig Senf Marinade, potato oven recipe, Rezept, Veggie, Vegan, fit, gesund

wallpaper-1019588
SPYAIR kommt nach Deutschland!
wallpaper-1019588
L-Tryptophan und wie es wirkt
wallpaper-1019588
Wohlfühlen durch Bikepacking
wallpaper-1019588
Keine Kutschfahrten mehr zwischen 12:00 und 18:00 Uhr?
wallpaper-1019588
Kokkoku – Moment Für Moment: Vorab-Design der Komplettbox vorgestellt
wallpaper-1019588
Luminous Witches: Neuer Trailer stellt Charaktere vor
wallpaper-1019588
Rainbow: Vorab-Cover des ersten Volumes enthüllt
wallpaper-1019588
L'Oréal Paris Sugar Scrubs Wake-up Peeling