Ofen-Lachs mit Schmorgemüse

Für Dinge, die gut & günstig sind, bin ich immer zu haben – wenn es dann auch noch blitzschnell geht, wie mit diesem herrlich einfachen Rezept für

Ofen-Lachs mit Schmorgemüse

Ofen_Lachs_Katzelin_debin ich im wahrsten Sinne des Wortes Feuer und Flamme. Darüber hinaus kommt dieses unglaublich fixe Rezept auch noch ganz und gar ohne Kohlenhydrate aus und passt somit perfekt in jeden Low Carb Ernährungsplan. Wer nicht vollkommen auf Kohlenhydrate verzichten möchte, kann den leckeren Ofen-Lachs mit frisch gebackenem Baguette oder jungen Kartoffeln genießen.

Ofen-Lachs mit Schmorgemüse Ofen-Lachs mit Schmorgemüse

Sagenhaft einfach, ruck-zuck zubereitet und obendrein noch lecker. Was noch kann ein Schlemmer-Herz begehren?
  • MenüfolgeHauptgericht
  • KücheFisch, Low Carb

Portionen Vorbereitung

2 Portionen 10 Minuten

Kochzeit

30 Minuten

Portionen Vorbereitung

2 Portionen 10 Minuten

Kochzeit

30 Minuten

Ofen-Lachs mit Schmorgemüse Ofen-Lachs mit Schmorgemüse

Sagenhaft einfach, ruck-zuck zubereitet und obendrein noch lecker. Was noch kann ein Schlemmer-Herz begehren?
  • MenüfolgeHauptgericht
  • KücheFisch, Low Carb

Portionen Vorbereitung

2 Portionen 10 Minuten

Kochzeit

30 Minuten

Portionen Vorbereitung

2 Portionen 10 Minuten

Kochzeit

30 Minuten

Zutaten
  • 250 g Wildlachsfilet frisch oder tk (aufgetaut)
  • 2 handvoll Cherrytomaten
  • 500 g grüner Spargel alternativ grüne Bohnen
  • 2 EL Kräterbutter oder ggf. zusätzlich etwas Olivenöl
  • 2 TL Kräuter nach Wahl, z.B. Kräuter der Provence
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Portionen: Portionen Anleitungen
  1. Ofen auf Ober- und Unterhitze auf etwa 200°C vorheizen.
  2. Lachsfilet waschen und trocken tupfen. Tiefgegrorenes Filet auftauen lassen und ebenfalls gut trocken tupfen. Das Filet in der Mitte einer Auflaufform platzieren.
  3. Das Gemüse vorbereiten: Tomaten waschen und halbieren. Den Spargel waschen, die Enden schälen und holzige Enden abschneiden. Die Spargelstangen dann in gefällige Stücke schneiden, so dass sie sich gut zu einer Seite des Lachs in der Auflaufform verteilen lassen. Die halbierten Tomaten mit der Schnittseite nach oben auf die andere Seite des Lachs legen.
  4. Nun einige Flocken Kräuter- oder Knoblauchbutter auf Lachs und Gemüse verteilen. Das Gemüse mit etwas gemahlenen Pfeffer bestreuen und nach Gusto einige Kräuter auf das Gemüse geben. Wer nicht weniger Butter verwenden möchte, kann alternativ über das Gemüse auch etwas Olivenöl träufel und es zusätzlich mit etwas Kristalsalz bestreuen.
  5. Die Auflaufform für 30 bis 40 Minuten in den vorgeheizten Ofen geben - die Garzeit richtet sich vor allem nach der Dicke des Lachsfilets.
  6. Tipp: Ohne jeden weitern Schnickschnack als Low Carb Gericht genießen oder daszu frisches Braguette oder ein paar junge Kartoffeln reichen.
Dieses Rezept teilen

Guten_Appetit_Katzelin_de

geschrieben von: Katzelin

Katzelin

Die Welt endet nicht vor der Haustür, aber sie beginnt genau dort. Katzelin reist mit Lust und Laune und immer nur, weils glücklich macht!

Ofen-Lachs mit SchmorgemüseOfen-Lachs mit Schmorgemüse Hat Dir dieser Artikel gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Freunden!
Share on FacebookPin on PinterestGoogle+Email to someone

wallpaper-1019588
Jens Lossau & Jens Schumacher – Der Luzifer-Plan
wallpaper-1019588
Vietnam Streetfood: Meeresfrüchte, Muschel und mehr
wallpaper-1019588
[Comic] Save it for Later
wallpaper-1019588
EBC – Mount Everest Basecamp Track in Zeiten von Corona