Ofen-Bratkartoffeln und spanische Romesco Sauce

Ofen-Bratkartoffeln und spanische Romesco Sauce und Petersilie Rezepte

Direkt zum Rezept Eigentlich müsste es bei diesem Rezept heißen: spanische Romesco Sauce mit Ofen-Bratkartoffeln. Denn die Romesco Sauce ist der eigentliche Star dieses leckeren Gerichts. Das tut mir für die knusprigen Ofen-Bratkartoffeln leid. Aber diese Wahnsinns-Soße schmeckt einfach so gut und stellt mal ganz locker Ketchup, Mayo oder irgendeinen anderen Soßen-Ersatz in den Schatten. Ich verwende sie deswegen auch sehr gerne für weißen Spargel. Die Romesco Sauce hat in dem Fall aber auch starke Konkurrenz durch die Tahini-Zitronen-Soße. Gott sei Dank müsst Ihr Euch nicht entscheiden, sondern könnt einfach mal beide Soßen ausprobieren. Was ist eine spanische Romesco Sauce? Romesco ist eine spanische Soße, die so ähnlich wie italienisches Pesto mit Kräutern und Nüssen gemacht wird. Um genau zu sein sind es eigentlich Mandeln, frische Tomaten, geröstete rote Paprika, Knoblauch und ein paar andere leckere Zutaten. Ihr könnt die Soße praktisch zu allen möglichen Zutaten servieren. Mir fällt da zu Beispiel Hühnchen, geröstetes Gemüse und eben knusprige Bratkartoffeln ein. Ihr könnt übrigens auch noch ein paar blanchierte grüne Bohnen hineinschmuggeln. Oder Ihr schmiert die …


wallpaper-1019588
Am 12. Juli wird gestreikt
wallpaper-1019588
Schweiger PopUp Restaurant
wallpaper-1019588
Was passiert eigentlich in deiner Gebärmutter?
wallpaper-1019588
5 ausgezeichnete Gründe warum Du einen Fitness Tracker brauchst
wallpaper-1019588
Für ein vereintes Europa
wallpaper-1019588
Regalsysteme im Überblick
wallpaper-1019588
NEWS: Mozes And The Firstborn mit Marathon-Video zur Single “Hello”
wallpaper-1019588
"Catherine, London is calling!"