Objekte aus einfachen Grundformen erstellen

Objekte aus einfachen Grundformen erstellen
Unter Modellierung verstehen wir die Erstellung von Gegenständen. Damit sind erst einmal die Gegenstände selbst in ihrer Form gemeint, aber nicht die Zuweisung von  Materialeigenschaften u.a.
Es gibt verschiedenste Techniken um Gegenstände in Blender zu modellieren. Eine sehr einfache Methode, die erstaunlicherweise nur selten benutzt wird ist das zusammenbauen der gewünschten Form aus sogenannten „Primitives“. Dies sind Grundformen wie Würfel, Kugel, Säule, Kegel oder ähnlichem.
Dazu ist es notwendig die Welt ein wenig mit anderen Augen zu sehen. Wenn man einen Gegenstand betrachtet, kann man sich fragen, aus welchen Grundformen setzt dieser sich zusammen. Manche lassen sich schon aus einer Grundform ableiten, ein Ball, aber auch manche Früchte zum Beispiel sind kugelförmig, Gebäude könnten wir uns aus aus Quadern, ihre Dächer als Pyramiden oder Kegel vorstellen.
Besonders gut lässt sich diese Technik anwenden, wenn wir im Comicstile arbeiten möchten und es nicht so sehr auf eine realistische Darstellung ankommt.
Auf Abbildung 3 wird gezeigt, was gemeint ist. Aus einfachen Formen sind hier ein Schaf (Abb.3 A) und ein Entenvogel (Abb.3 B) skizziert.
Sehr gute Ideen für Vorlagen bietet auch einfaches Holzspielzeug, welches auch die Gegenstände in sehr einfachen Formen abstrahiert. Auf der Internetseite http://www.holzraissle.de/ findet man schönen Beispiele. Abbildung  3 C zeigt ein Foto von dieser Internetseite auf dem eine Gruppe Holzwichte zu sehen ist. Solche Figuren eigenen sich für den Anfänger hervorragend, um sie in Blender nach zu bauen.
Objekte aus einfachen Grundformen erstellen

wallpaper-1019588
Knockout City schließt seine Pforten am 6. Juni und lebt trotzdem weiter
wallpaper-1019588
Nutze deinen Online-Marketing-Blog, um dich selbst zu stärken
wallpaper-1019588
Rückenschmerzen nach der Gartenarbeit: Ursachen & Prävention und Tipps
wallpaper-1019588
[Manga] Ein Gefühl namens Liebe [2]