O’zapft is – und TrackRoom auf dem iPhone und Sie lotsen Ihre Freunde zielsicher zum Treffpunkt!

O’zapft is – und das Oktoberfest – die Wiesn – füllt sich bei strahlendem Sonnenschein mit Besuchermassen. Doch wie in dem Gewühl die Freunde finden? Wo war der verabredete Treffpunkt – am Haupteingang oder Seiteneingang zum Zelt? Steht der Freund vielleicht ganz vorne in der Schlange und ich kann Ihn nicht sehen?

Hier hilft die App TrackRoom auf dem iPhone – oder Android – weiter. Das Prinzip ist einfach:

O’zapft is – und TrackRoom auf dem iPhone und Sie lotsen Ihre Freunde zielsicher zum Treffpunkt!Sie erstellen einen TrackRoom für einen bestimmten Zeitraum, laden Ihre Freunde, Bekannten oder Geschäftspartner über die App aus dem Adressbuch ein. Die  App teilt so Ihre, in Echtzeit über GPS ermittelte aktuelle Position allen Teilnehmern des TrackRooms mit. Auf dem iPhone oder Smartphones der Freunde führt eine Karte unkompliziert zum gemeldeten Treffpunkt – und zeigt zugleich die aktuelle Position aller Teilnehmer an. So behebt die App ein für alle Mal sämtliche Verabredungsprobleme. Sie müssen nicht mehr zweifeln, ob Sie auch am richtigen Eingang warten!

“Wir haben mit TrackRoom eine App geschaffen, die ich als Familienvater sehr zu schätzen weiß, wenn ich mit meinen Kindern im Freizeitpark unterwegs bin und die Familie in alle Richtungen läuft. Mit TrackRoom geht keiner verloren, denn ich kann ganz schnell einen neuen Treffpunkt für alle einrichten, ohne dass wir uns vorher absprechen müssen”, so Daniel Hanelt, Geschäftsführer der SYSVISION GmbH, die TrackRoom entwickelt hat.

O’zapft is – und TrackRoom auf dem iPhone und Sie lotsen Ihre Freunde zielsicher zum Treffpunkt!Der Erste, der an dem Verabredungsort eintrifft, startet einfach die neue App TrackRoom, legt einen eigenen TrackRoom an und lässt via GPS den eigenen Standort ermitteln. Haben Ihre Verabredungen ebenfalls die App auf dem iPhone geladen – funktioniert auch auf Android-Smartphones – können Sie die Personen auswählen, mit denen Sie sich treffen wollen. Nur diesem handverlesenen Kontakten wird der neue Treffpunkt mitgeteilt. Eine Push-Nachricht verkündet sowohl auf dem iPhone oder Android-Smartphone  der Freunde, wo sich der genaue Treffpunkt befindet. Die Benachrichtigung erfolgt auch bei geschlossener App. Der Ort wird auf einer Karte eingezeichnet, sodass es kein Problem sein sollte, auch in den größten Menschenmassen, den Freund, Bekannten oder Geschäftspartner zu finden. Sollten Sie zu mehreren verabredet sein, so zeigt die Karte nicht nur den Treffpunkt an, sondern visualisiert in Echtzeit den aktuellen Aufenthaltsort ALLER Teilnehmer. So sieht jeder, wo sich der andere gerade befindet, z. B. dass der Bekannte genau am falschen Eingang des Zeltes wartet.

O’zapft is – und TrackRoom auf dem iPhone und Sie lotsen Ihre Freunde zielsicher zum Treffpunkt!Eine nützliche Zusatzfunktion stellt der Gruppen-Chat da. Sollten Sie z. B. die Ordner nicht ins Zelt lassen, da die Zutrittskarte bei den Freunden im Zelt ist, so können Sie per Gruppen-Chat dies mitteilen. Alle, die für diesen TrackRoom eingeladen sind, tauschen sich so schnell und unkompliziert aus, da jeder die Nachricht lesen kann. So muss die Nachricht nicht an andere Eingeladene händisch weitergegeben werden. Die Chat-Meldungen werden ebenfalls via Push zugestellt. Ideal gerade für die Wiesn, wo man ob der lauten Musik am Telefon kaum etwas versteht.

“Die App ist auch das ultimative Partytool. Wer Freitagnacht eine tolle Location zum Tanzen und Feiern gefunden hat, macht einfach spontan einen neuen TrackRoom auf und teilt den Standort allen Freunden mit”, so Nico Zimmermann, Chefentwickler von TrackRoom.

Ganz wichtig: Die App TrackRoom verrät Freunden zwar auf Wunsch den eigenen Standort. Trotzdem bleibt der Datenschutz gewahrt. Sobald ein TrackRoom abläuft, werden die Positionsdaten automatisch gelöscht. Die App sammelt demnach keine Daten und erstellt auch kein Bewegungsprofil.

Daniel Hanelt: “Auch für Motorrad-, Ski-, Wander- oder Städtetouren ist diese Funktion bestens geeignet, um das Teilnehmerfeld ständig im Auge zu behalten. Auch für Mitfahrzentralen ist das ein gutes Tool, da Treffpunkte ja häufig nur sehr vage ausgemacht werden und die Beteiligten nicht immer ortskundig sind. Die Karte führt beide Parteien dann leicht zueinander.”

FAZIT: Die Must-Have App zur Wiesn! Kein verzweifeltes Warten vor verschlossen Türen! Aber auch das ganze Jahr über ein sehr praktisches Tool, dass Ihnen manch verzweifelten Anruf oder Suche erspart – ideal auch für Eltern und deren Kinder. Eine 1-A-Empfehlung von uns für alle Wiesn-Besucher!

Die App kostet momentan 79 Cent, ist aber auch in einer werbefinanzierten kostenlosen Variante erhältlich.

TrackRoom - SYSVISION GmbH TrackRoom, die 7.4 MB große App für das iPhone aus dem App Store, in der aktuellen Version 1.0.2, setzt iOS 4.0 voraus.

O’zapft is – und TrackRoom auf dem iPhone und Sie lotsen Ihre Freunde zielsicher zum Treffpunkt!O’zapft is – und TrackRoom auf dem iPhone und Sie lotsen Ihre Freunde zielsicher zum Treffpunkt!

 


wallpaper-1019588
Mainz: Europäischer Architekturfotografie-Preis 2017
wallpaper-1019588
One Way Einreise ohne Rückflug Ticket: 7 Wege zum „Weiterflug“
wallpaper-1019588
Krisen überwinden: Richtig wünschen und Herzenswünsche erfüllen
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Oliver Gottwald – Lieblingslieder [EP]
wallpaper-1019588
LET'S PLAY... with Makeup: Spring time!
wallpaper-1019588
Besuch bei der Raritätengärtnerei Treml
wallpaper-1019588
Amsel pfeift im Kontergesang „Believer“ von Imagine Dragons von den Dächern
wallpaper-1019588
Die Nerven: Anhaltende Aufruhr