NZZ: Guttenberg muss sich entschuldigen


Bei den Abschreib-Vorwürfen gegen den Baron geht es laut "SZ" unter anderem um eine Textpassage aus einem Bericht der "Neuen Zürcher Zeitung" von 2003.  NZZ: Guttenberg muss sich entschuldigenNZZ-Chefredakteur Felix Müller fordert nun vom Minister eine Entschuldigung. Ein Teil der Doktorarbeit sei "absolut ein Plagiat", sagte er "Focus online": "Guttenberg schmückt sich mit fremden Federn." Der Minister solle das zugeben. "In einem zweiten Schritt müsste er eigentlich zu uns kommen und sagen, dass es ihm leid tut", meinte Müller.(Referenz: tagesschau.de)

wallpaper-1019588
Skitour: Grenzgang am Kammerlinghorn
wallpaper-1019588
Göttliche Übernahme veralteter Kulturen unter Zuhilfenahme veralteter Computertechnik
wallpaper-1019588
Petersilie mit Muscheln
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Gosto verführt in „Cigarette“ mit leichtem Synthie-Sound
wallpaper-1019588
Die staatliche Rettungsflotte von Außenminister (Admiral) Maas
wallpaper-1019588
Der deutsche Parasitenstaat, abzocken für die politische Idiotie
wallpaper-1019588
5 Highlights aus meinem Lesejahr 2019
wallpaper-1019588
Hotel Son Grec Petit Resort