Nutzerprofile – Praktisch und sinnvoll oder überbewertet und zeitraubend?

Nutzerprofile, egal ob maschinell oder manuell angelegt, können uns entscheidend dabei helfen, unser Verhalten zu reflektieren. Sie bieten daher ein nicht unerhebliches Potential für uns als Nutzer. Aber nicht nur Internetseiten erfassen unsere Metadaten, auch zahlreiche Apps bieten dies inzwischen als Service an. Darunter zählen nicht nur Social Media Accounts, die man eigenständig mit Daten füttert.

Nutzerprofile – Praktisch und sinnvoll oder überbewertet und zeitraubend?

Im Internet gehört das maschinelle Sammeln von Nutzerdaten inzwischen zum guten Ton. Cookies zur Erfassung von Metadaten werden zwar schon lange verwendet, seit der Datenschutzgrundverordnung DSGVO aber gibt es sie inzwischen flächendeckend. So erfassen auch Apps persönliche Daten der Nutzer, um diesen im Anschluss ausführliche Analysen bereit zu stellen. Häufig werden dabei anhand von Bewegungsdaten oder Informationen der aktuellen körperlichen Verfassung in Kombination mit einer freiwilligen manuellen Eingabe themenspezifische Nutzerprofile erstellt. Dem Spektrum der Themen sind dabei natürlich keine Grenzen gesetzt.

Gesundheit

Bei dem sogenannten Activity Tracker handelt es sich streng genommen gar nicht um eine App. Der Tracker selbst, also das umgangssprachliche Fitnessarmband, ist viel mehr ein portables Hightech-Gerät. Allerdings kann es seiner Funktion nur in Kombination mit einer entsprechenden App nachkommen. Das Armband misst unseren Puls, den Herzschlag und einiges mehr. Die Daten werden anschließend an die App gesendet und diese erstellt ausführliche Analysen über unsere sportlichen Aktivitäten und interpretiert diese. Die App kann dem Nutzer nun genaue Informationen zur körperlichen Verfassung und der Trainingseinheit geben. Inzwischen gibt es sogar verschiedene Krankenkassentarife, bei denen man Vergünstigungen erhält, wenn man sich für ein Fitnessarmband entscheidet.

Nutzerprofile – Praktisch und sinnvoll oder überbewertet und zeitraubend?

Fortbewegung

Auch andere Versicherungen locken mit Tarifvergünstigungen für den Versicherungsnehmer. KfZ-Versicherungen wie die cosmosDirect bieten ihren jungen Kunden (18-28) 30% Ersparnis im Jahr und sogar eine geringere Schadenfreiheitsklasse (SF). Alles, was man als Fahranfänger dafür machen muss, ist sich die App im Store runter zuladen und sich damit ins Auto zu setzen. Die App zeichnet die Fahrweise auf, gleicht sie mit den Anforderungen für ein sicheres Verhalten im Straßenverkehr ab und stellt dem Nutzer Statistiken zur Verfügung. Mit diesen Daten können Fahranfänger ihr eigenes Fahrverhalten besser kontrollieren und lernen gleichzeitig, sich selbst besser einzuschätzen.

Unterhaltung

Nutzerprofile – Praktisch und sinnvoll oder überbewertet und zeitraubend?Was wäre die Welt der Apps ohne Spiele?! Von Spieldauer und Spielzeiträumen bis hin zur Strategie des Spielers, einige Apps erstellen auch dafür informative Statistiken. Der Anbieter des Online Casinos Mr Green wird seiner Verantwortung mit dem Green Gaming Tool gerechnet. Bei dieser App füllt der Spieler zunächst einen kurzen Fragebogen aus, bevor dieser mit dem realen Spielverhalten abgeglichen werden kann. Wie bei den anderen Apps, bereitet auch das Green Gaming Tool die Daten auf und erstellt Statistiken. Der Spieler wird ausgiebig über sein Spielverhalten informiert und kann dieses nun selbst reflektiert beobachten. Der Spieler hat damit die Möglichkeit, sich selbst besser kennen zu lernen und kann sogar sein Spielniveau bestimmen.

In den letzten Jahren fördern zahlreiche Apps den praktischen Nutzen der erstellten Profile. Indem wir unsere Vorstellungen mit der Realität vergleichen, lernen wir uns selbst besser einzuschätzen. Damit entsteht ein Handlungsspielraum für uns, den es ohne diese Datensammlungen gar nicht geben könnte. Vor allem helfen uns diese Auswertungen, verantwortungsbewusster mit diversen Teilbereichen unseres Lebens umzugehen.

Fotos: pexels.com

  • twittern 
  • teilen 
  • mitteilen 
  • info 

Das könnte dich auch interessieren

  • Drucken vom Handy: Welches sind die besten Drucker-Apps zum mobilen Drucken?Drucken vom Handy: Welches sind die besten… Der Siegeszug des Smartphones ist unaufhaltsam - nennt doch heutzutage…
  • Bwin App: Stärken, Schwächen und NutzungBwin App: Stärken, Schwächen und Nutzung Mit dem iPhone hat Apple 2007 nicht einfach nur eine…
  • Die vielversprechendsten Apps für 2018Die vielversprechendsten Apps für 2018 Neues Jahr, neue App, neuer Trend. Jeder, der ein Smartphone…
  • Wie ein VPN fürs Handy dein Leben einfacher machen kannWie ein VPN fürs Handy dein Leben einfacher machen kann Mit der Entstehung der Smartphones vor ca. 10 Jahren wurde…
  • Vero – True Social ohne WerbungVero – True Social ohne Werbung Vero ist in den letzten Wochen in aller Munde und…
  • Die besten Android Gambling AppsDie besten Android Gambling Apps Ein großer Freudenschrei ging durch die Android Gambling Community, als…

wallpaper-1019588
Spruchverfahren zum Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit der INTERSEROH SE (jetzt: ALBA SE): LG Köln hebt Ausgleich auf EUR 4,91 brutto an (+ 24,62 %)
wallpaper-1019588
Samsung: Kommen die neuen Super-Akkus schon im kommenden Jahr?
wallpaper-1019588
Rezension - Vertrauen und Verrat (Kampf um Demora 1) - Erin Beaty
wallpaper-1019588
Auf ein Wort mit Uwe Kalkowski
wallpaper-1019588
Der Schweizer EU-Krampf
wallpaper-1019588
HAPPYMAKER FÜR DIE GANZE FAMILIE! Süßkartoffel-Lasagne mit Schafkäse-Walnuss-Kruste und Rosmarin
wallpaper-1019588
Review zu éclair
wallpaper-1019588
Zum 50ten Geburtstag