Nur 3+3 Zutaten für eine rohe Pflaumenmus-Kokos-Torte

Pflaumenmus-Kokos-Torte_Cover

Nur 3+3 Zutaten für eine rohe Pflaumenmus-Kokos-Torte

von Robert Gladitz - Keine Kommentare

Die herkömmlichen Rezepte haben eines gemeinsam: sie funktionieren nicht!
Ich denke oft: “sieht ja ganz nett aus”, aber schon wenn ich die Zutaten durchgehe, steht für mich fest, dass ich dieses Rezept nie ausprobieren werde. Es ist einfach nicht alltagstauglich. Teure, schwer erhältliche Zutaten und eine langwierige, komplizierte Zubereitung sorgen für ein sehr ungünstiges Aufwand-Nutzen-Verhältnis. Ich bin schlichtweg nicht bereit, einen solchen Aufwand zu betreiben für ein Gericht, von dem ich noch nicht einmal weiß, ob es mir überhaupt schmecken wird. Daher: zurück zur Einfachheit! Schluss mit unnützem Schnickschnack.

Es ist Zeit für die 3+3 Rezepte!
Jedes Gericht besteht nur aus 3 frischen, hochwertigen Zutaten, die durch 3 Zusätze (Gewürze, Öle, etc.) ergänzt werden. Dadurch ist für Dich sowohl der Einkauf als auch die Zubereitung um Einiges leichter. Du wirst beeindruckt sein, was man aus nur 3 Zutaten alles zaubern kann. ;)
Hier erfährst Du genauer, was es mit den 3+3 Rezepten auf sich hat. Aber genug geredet, los geht’s mit dem Rezept!

Meine erste Liebe: Die vollmundige Pflaumenmus-Kokos-Torte

Kennst Du das?
Man hat ein Rezept, das man über alles liebt, jede Woche landet es auf dem Tisch, ohne langweilig zu werden, doch dann – ohne triftigen Grund – verschwindet es in der Versenkung.
Dafür ist die Freude umso größer, wenn man es dann nach langer langer Zeit durch Zufall wieder entdeckt!

Genau so könnte man die Beziehung von mir und meiner geliebten Pflaumenmus-Torte beschrieben. Als ich begonnen habe, mich rohköstlich zu ernähren war sie meine allererste selbstgemachte Rohkosttorte – und es war Liebe auf den ersten Blick! Kaum waren nur noch 2-3 Stückchen da, schon landeten die nächsten Pflaumen in der Einweichschüssel. Ohne Torte, ohne mich!

So ging das eine ganze Zeit lang. Aber irgendwann haben wir uns dann aus den Augen verloren und ich weiß gar nicht wirklich warum. Inzwischen sind es bestimmt fast 3 Jahre gewesen, in denen wir keinen Kontakt hatten.
Doch dann, wir schreiben Mittwoch, den 07. Januar des Jahres 2015, sah ich beim Lebensmittelhändler meines Vertrauens eine Packung getrocknete Pflaumen und entsinnte mich sofort wieder an meine erste Liebe!

Jetzt musste es schnell gehen! Es durfte kein Tag länger vergehen, an dem wir getrennt waren! Sofort ab in die Küche, Mixer an und los geht’s!
Und was soll ich sagen?! Die Wiedersehensfreude war riesig!
So groß, dass ich (mit freundlicher Unterstützung der Bremer Rohkostverrückten) die ganze Torte in einem Rutsch aufaß. Das hat gut getan! Ohne Worte…

Doch vor dem letzten Bissen haben wir zwei uns das Versprechen gegeben, uns nie wieder aus den Augen zu verlieren!
Ende gut, alles gut! :D

Pflaumenmus-Kokos-Torte_1

Zutaten:

  • 1 Banane
  • 1 Zitrone
  • 200 g Datteln
    -
  • 200 g Rosinen
  • 300 g Trockenpflaumen
  • 250 g Kokosraspeln

 

Was ist zu tun?

Klick einfach unterhalb auf “Play” und schau Dir unser kurzes Video an. Da erfährst Du alles Weitere. :)

Lass es Dir schmecken!

Was sagst Du zu unserem Rezept? Bist Du auch so verliebt wie ich? Lass einen Kommentar da und erzähl uns davon!

Wenn Du von diesem Artikel profitieren konntest, dann teile ihn doch auf Facebook. Dadurch können Deine Freunde auch in den Genuss kommen. Ein fettes rohköstliches Dankeschön ist Dir gewiss! :)

Weitere 3+3 Rezepte findest Du hier.

Robert

PS: Dieses Rezept ist Teil des Kursbuches der Rohkost 1×1 Akademie. Wenn Du Lust auf ein paar atemberaubende rohe Köstlichkeiten hast und außerdem auf der Suche nach einer wundervollen Community und Unterstützung auf Deinem Rohkost-Weg bist, könnte die Akademie was für Dich sein. Hier erfährst Du mehr darüber: Die Rohkost 1×1 Akademie :)

Du willst mehr davon? Hol Dir das brandneue Rezepte-eBook "11 Sündige Süßigkeiten" Und obendrauf gibt's topaktuelle Updates. Alles kostenlos, aber nichts umsonst. Sei dabei und tritt jetzt über 6157 anderen Rohkostverrückten bei! Nur 3+3 Zutaten für eine rohe Pflaumenmus-Kokos-Torte Nur 3+3 Zutaten für eine rohe Pflaumenmus-Kokos-Torte

wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (220): Andrew Bird, Strand Of Oaks, American Football
wallpaper-1019588
"The Favourite - Intrigen und Irrsinn" / "The Favourite" [GB, IRL, USA 2018]
wallpaper-1019588
Schloss Marienburg - den Schrott für´s Volk
wallpaper-1019588
Ein bisschen Musik, Ego-Perspektive und der Wochenstart
wallpaper-1019588
Walnussstangen
wallpaper-1019588
Mark de Clive-Lowe presents: CHURCH Sessions • full Album-Stream
wallpaper-1019588
Erfahrungsbericht: KOKUA LIKEtoBIKE – unser neues Lieblingsrad!