Nun haben wir ihn auch endlich gesehen, den letzten Teil ...

Nun haben wir ihn auch endlich gesehen, den letzten Teil der Harry Potter Filme:
Inhalt: Es ist der alles entscheidende und letzte Kampf. Der alles entscheidende und letzte Kampf zwischen Harry Potter und dem grausamen und mächtigen Lord Voldemort. Und mithin der alles entscheidende und letzte Kampf um das Schicksal der Welt. Denn Voldemort und seine Anhänger haben längst begonnen, die Macht ein für allemal an sich zu reißen und damit alles und jeden ins Dunkel zu stürzen. Für Harry und seine Freunde bleibt deshalb nicht mehr viel Zeit, um die Erde vor dem Untergang zu bewahren. Doch haben sie dabei überhaupt noch eine Chance?
Fazit: Der Film ist ein gutes Ende dieser Lebensgeschichte eines Zauberlehrlings. Allerdings kann man sich getrost die 3D Version ersparen. Für den Aufwand, der für die letzten Teile betrieben wurde, ist der 3D Effekt enttäuschend schlecht ausgefallen. Ansonsten war ich fast zweieinhalb Stunden gefesselt und habe mit Harry mitgefiebert.

wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen